Frage von derleolanz, 99

Warum fast alles ab 18?

Hi, mich würde es interessieren why alles ab 18 Jahre ist? Clubs Alkohol Zigaretten? Ich bin 17 und in 3 Monaten 18 und mich nervt es langsam, dass ich so gut wie nichts machen kann mit 17.

Antwort
von greenhorn7890, 63

Alkohol und Zigaretten sind Drogen und sie sind schädlich. Ein heranwachsender Körper trägt sehr viel größere Schäden davon als ein ausgewachsener

Antwort
von Rockuser, 42

Das liegt an Jugendschutzgesetz. In 3 Monaten hast Du es doch geschafft. Dann kannst Du alles machen.

Antwort
von jakkily, 52

Vorfreude ist die schönste Freude...

Du kannst froh sein, das die Volljährigkeit auf 18 runtergestuft wurde, denn sonst müsstest du noch ca. 3 Jahre warten bis es heißt run free, denn damals wurde man noch mit erst 21 Jahren volljährig...

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Antwort
von XC600, 21

na ja , irgendwo muß ja eine Grenze gezogen werden ab wann man offiziell "erwachsen" ist .... und die ist nunmal bei 18 ............. die 3 Monate überlebst du auch noch ;) ;)

Antwort
von Dianko, 36

Ich fand gerade das immer so geil... Ich war immer in Clubs oder hab Alkohol gekauft bevor ich überhaupt 18 war. Verbotene Sachen machen am meisten Spaß, später wirst du merken, dass es nur noch langweilig ist alles erlaubt zu bekommen und wirst es gar nicht mehr machen wollen. Also genieße es die restlichen 3 Monate noch mal ordentlich!

Antwort
von Socat5, 42

An lächerlichen drei Monaten hängst du dich jetzt auf?

Im Sommer 18, was willst du mehr?

Kommentar von derleolanz ,

Frühling meinst du :D

Antwort
von steffenOREO, 20

Dann kennst du die falschen Clubs. Mit Mutti-Zettel kommst du ab 16 überall rein. E-Zigaretten sind schon erlaubt und Alkohol wie Bier und Alco-Pops ebenfalls. Ich weiß echt nicht, was du willst. Du scheinst eine Menge falsch zu machen.

Kommentar von JustAnon ,

Alkopops sind in Deutschland erst ab 18. 

Da Alkopops aus hochprozentigen Spirituosen und anderen Zutaten gemischt werden, ist der Verkauf sowie die Abgabe gemäß dem Jugendschutzgesetz in Deutschland nur an Personen ab dem Vollendeten 18. Lebensjahr erlaubt.

Quelle: Wikipedia

JustAnon

Kommentar von JohannesGolf ,

Mit Alkopops meint er sicher so was wie Cola-Weizen oder Radler (Bier mit Limo gemischt)

Kommentar von steffenOREO ,

genau. Diese Soft-Alkoholdrinks wo nicht viel hinter ist. Bier mit Geschmackszusätzen und so süßes Zeugs, was die Mädels gerne trinken, ebenso wie Sekt, Wein, Prosecco, Hugo und all den Kram.

Kommentar von GanMar ,

Cola-Weizen enthält nun mal Weizen, das ist eine hochprozentige Spirituose, also Branntwein, und daher erst ab 18 erlaubt.

Kommentar von Healzlolrofl ,

GanMar, watt is denn los mit dir?
Er redet vom Weizenbier, nix Schnaps.

Antwort
von Riverside85, 49

Stimmt, außer Alkohol, Zigaretten und Clubs kannst du wirklich nichts machen. 

Antwort
von JohannesGolf, 25

Was heißt hier "so gut wie nix"?

Du darfst schon sehr vieles. 

Und wegen den 3 Monaten...  Mit 15 hat es dich doc sicher auch nicht gestört

Antwort
von chanfan, 36

Ja, das Leben unter 18 Jahre ist echt erbärmlich.

Antwort
von Akainuu, 28

Sag´s nicht weiter, aber der Gesetzgeber mag dich nicht - schon seit deiner Geburt...

Erst wollten wir dich einfach in den Wald werfen, aber dann wollten wir dich leiden sehen und haben diese Regelung getroffen.

Leide!

Antwort
von Healzlolrofl, 39

Geht wohl jedem 17 Jährigen so :-)

Antwort
von Republikaner, 47

weil wir das so wollen, damit du noch 3 monate rumk0tzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten