Frage von meinefrage2016, 35

Warum fangen alle Kalender am 1.Januar an?

Ich möchte einen Jahreskalender designen, der jedoch zur Mitte des Jahres beginnt, also am 1.7.17. Spricht was dagegen, oder warum fangen alle Kalender immer am 1.1. an?

Antwort
von Panazee, 14

Der 01.01. gilt nun einmal allgemein als Jahresanfang und der 31.12. als Jahresende. Normalerweise beginnt man halt mit dem Anfang. Zudem ist es dann kein Jahreskalender sondern ein "Zwei-Halbjahre-Kalender".

Du kannst deinen persönlichen Kalender auch mittendrin anfangen. Es gibt kein Gesetz, das dies verbieten würde.

Antwort
von PoisonArrow, 16

Klar geht das.

Kannst ja auch ein paar Feuerwerksraketen Ende Juni auf den Markt bringen!

Im Ernst: Für Deinen "ab Juli"-Kalender wirst Du kaum Käufer finden. Das Jahr endet nun mal am 31.12. und fängt am 1.1. an.

Das wirst Du mit Deinem Kalender nicht ändern.

Grüße, ------>

Antwort
von minimalisth, 7

Es gibt 15-Monate-Kalender, die fangen früher an.

Du bist zu spät dran, was? :D

Antwort
von BurkeUndCo, 12

Gewohnheit.

Aber es gibt auch andere Kalender. Kalender für Schüler decken in der Regel 1 Schuljahr ab.

Antwort
von Mignon5, 12

Nein, es spricht nichts dagegen. Du kannst deiner schöpferischen Phantasie freien Lauf lassen. Wer sollte es dir verbieten?

Wenn du den Kalender verkaufen möchtest, wirst du jedoch kaum Käufer finden. Ein Halbjahreskalender ist unpraktisch.

Kommentar von meinefrage2016 ,

Vielen Dank für deine Antwort. Jedoch habe ich an einen Jahreskalender gedacht, der am 1.7.17 anfängt und am 30.6.18 endet.

Kommentar von Mignon5 ,

Okay. Du wirst trotzdem kaum Kunden finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten