Warum fahren Taxis mit dem gleichen Motor manchmal bis 700 tausend Kilometer warum halten die Motoren so lange?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kaltstart ist die verschleißintensivste Phase, und das kommt bei einem Taxi halt viel seltener vor als bei normalen Autos.

Ab davon hängen die meisten Leute aber auch noch völlig überholten Vorstellungen zur Haltbarkeit moderner Verbrennungsmotoren an. Und vor allem: Woher weißt du, wie viele Zylinderkopfdichtungen, Hosenrohre und Turbolader auf den 700.000 km gewechselt wurden?

Das Auto ist dort quasi ein "Produktionsmittel" und der Betreiber zickt bei solchen paar-tausend-Euro- Reparaturen nicht groß rum wie irgend ein geiziger Privat-Gebrauchtkäufer. Der Taxi-Unternehmer hat das alles längst eingepreist und der größte Kostenfaktor ist für den wahrscheinlich der Stillstand während der Reparatur. Statt sich tagelang schlaflos hin und her zu wälzen, heißt es da "Mach fertich, der Motor wird kalt!" damit das Auto schnell wieder Geld einspielen kann.

Will sagen da herrschen halt andere Kalkulationsgrundlagen. Beziehungsweise da wird halt gründlich kalkuliert, statt das Auto in die Presse zu werfen und ein neues zu kaufen, womöglich noch auf Pump <argh>, obwohl die Karosserie noch längst nicht durchgerostet ist.

Je öfter ein Wagen fährt um so weniger schwanken bei ihm die Temperaturen, d.h. er kühlt sehr selten richtig aus wie bei einem Privat-Fahrzeug das doch manchmal für ein zwei Tage in der Garage steht.

Genauso ist es im Winter. Große Temperaturschwankungen verkraftet zwar ein Motor aber es geht ihm besser wenn das nicht der Fall ist, wie bei den meisten Taxi´s.

Diese Motoren werden nicht kalt den Kaltstart ist der größte Verscheißpunkt an Motoren . Und 700,000 sind noch nicht mal die Grenze 1,200,000 und mehr sind möglich . In einer Großstadt läuft ein Taxi aus den 60ern rum das hat schon die 2 davor den 6 zahlen und läuft noch immer nachweißbar mit dem ersten Motor .

Taxis werden öfter gewartet und durch häufiges Fahren werden auch manche Schäden minimiert

Was möchtest Du wissen?