Frage von meisenfrau 01.06.2007

Warum fahren die Autos in manchen Ländern auf der linken Seite?

  • Antwort von fengshui 01.06.2007
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    war da nicht auch mal das COMMONWEALTH??? aber das mit links hat mit den früheren kutschern zu tun. sie saßen immer links um mit der rechten hand die peitsche benutzen zu können und die linke zum zügelführen . somit saßen beide außen und konnten sich mit den peitschen nicht ins gehege kommen.

  • Antwort von Hannibal1970 01.06.2007
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Engländer wollten u. sollten schon längst umgestellt haben, aber das ist an den Kosten gescheitert. Hätte schließlich mehrere Milliarden gekostet. Ganz zu schweigen von der Umgewöhnung, und das daraus resutierende erhöte Risiko.

  • Antwort von kbra01 01.06.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schweden hat - glaube ich - in den Siebzigerjahren von Links- auf Rechtsverkehr umgestellt, weil auch die Nachbarländer Rechtsverkehr hatten.

  • Antwort von SandraBerlin 01.06.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weil das Lenkrad rechts ist ;-) Australien z.B.

  • Antwort von demosthenes 02.06.2007
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hier findest Du eine (lange) Liste der Länder mit Linksverkehr:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_mit_Linksverkehr

  • Antwort von lamouroso 24.01.2008

    in England stellen sie nun auf Rechtsverkehr um. Es gibt eine Testphase von einem Monat, vorerst aber nur für LKW's....

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!