Frage von KeyMarey, 337

Warum fällt mir so etwas nicht selbst auf?

Ich komme gerade von einer Fete. Meine Freundin meinte gerade zu mir, ich solle mal mit meinen Schuhen zum Schuster gehen, da habe ich es auch gesehen. Aufgefallen war es mir nicht, aber kann ein Schuster sowas noch retten? Und warum zur hölle merke ich das nicht :O

Antwort
von XHeadshotX, 166

Was zum.. ???!!!!?! Also ich bin ein Typ, den man eher nicht in Stöckelschuhen antreffen wird - zumindest nicht, solang ich noch zum Großteil alle 5 beinander hab 😋. Aber ich hab auch ein gutes Paar Schnürstiefel, die begleiten mich nun schon ca. 16 Jahre. Ich trage die gern und oft und die sehen lange nicht so abgerockt aus wie deine.

Bei dem Abnutzungsmuster wären zudem ein Besuch beim Orthopäden, Einlagen und eine teilweise "Tieferlegung des Fahrwerks" angesagt, wenn du nicht auf Knie-, Hüft-, und Rückenschmerzen scharf bist. Die Schuhe haben es höchstwahrscheinlich hinter sich.

Kommentar von KeyMarey ,

Naja, ich trage solche Schuhe eigentlich oft und hatte bis jetzt keine solche Probleme :/

Kommentar von XHeadshotX ,

Vielleicht paßt der Schuh auch nicht zu deinem Fuß. Auf dem Foto sieht es so aus, als würdest du hauptsächlich auf den Außenseiten deiner Füße belasten, auch die Neigungsrichtung der Absätze würde darauf hindeuten.

Kommentar von KeyMarey ,

Hmm... Dabei kamen die mir die ganze Zeit ganz bequem vor :/ Schade drum :/ Vielleicht sind die höchstens noch etwas für die Disco, damit ich mir die neuen nicht versaue :/

Kommentar von XHeadshotX ,

Ich weiß ja nicht wie die innen aussehen - sofern die etwas vorgeformt sind - stützt das wohl an der falschen Stelle für deine Fußstellung. Deshalb mein Hinweis auf Orthopäde. In einem guten Schuhgeschäft kann man dir vielleicht auch weiterhelfen. Am besten eines das Laufschuhe führt. Die haben oft Geräte zur Fuß- und Gang-, bzw. Laufanalyse. Du weißt dann, wie du deine Füße aufsetzt. Und daraus ergibt sich dann auch, wo dein Fuß Stütze braucht. Offensichtlich hängst du sehr an den Schuhen und hast sie wohl auch viel an. Da wäre es nicht ungewöhnlich, wenn sie im Laufe der Zeit etwas ihre Form und Stabilität eingebüßt haben. Ist bei meinen Boots sicher teilweise auch so, aber ich habe Einlagen drin und die Socken gleichen auch etwas aus. Etwas, das du bei dir natürlich nicht so einfach machen kannst. Bin ein großer Fan der Geleinlagen, doch das verlangt halt entsprechend Spielraum bei den Zehen, was nicht für jeden Schuh in Frage kommt.

Kommentar von KeyMarey ,

Ja, ich hänge schon etwas an denen, da ich bis dahin eigentlich immer meinte, dass sie total bequem sind... hat mich sonst ja auch niemand darauf angesprochen oder so. Vielleicht werde ich mal den weg zum orthopäden machen, vielleicht die Schuhe gleich mitnehmen als vorschaumaterial. Nur wegwerfen möchte ich Sie ungern, würde sie halt schon gerne weitertragen :/

Antwort
von anjasaar, 73

Arhggg das sieht gar nicht gut aus :D der Schuster macht dir neue Absätze, das geht, aber deine Haltung ist nicht gut, gehe zum Orthopäden

Kommentar von KeyMarey ,

Ich gehe mal morgen zum Schuster :)

Antwort
von nebulo13, 4

Ich denke deine Mitbewohnerin ist die mit den schiefen Absätzen. Kommt wohl mit den ganzen Fake Accounts durcheinander.

Antwort
von Turbomann, 126

@ KeyMarey

Wenn man seine Schuhe regelmässig putzt, dann fällt einem das schon auf.

Frage mal bei einer Schuhreparatur nach.

Antwort
von unknownboy80335, 26

Ich sag, das ist deine Gangart ... Orthopäde hilft vielleicht

Antwort
von BrettschneiderB, 101

Ich sehe nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community