Frage von 25IWA24, 39

Warum fährt sich meine Beta so schwerfällig?

Ich habe schon seit längerem das Gefühl, dass meine RR 125 LC nicht mehr so stark beschleunigt und außerdem hat sie Schwierigkeiten auf ihre maximal Geschwindigkeit zukommen.

Letztens bin ich mit der Beta eines Bekannten meines Freundes (er hat die selbe) gefahren und hab gemerkt, dass seine RR viel schneller beschleunigt als meine und außerdem 10 km/h mehr schafft.

Er hat an seiner Beta nichts getunet. Nur sie ist (wie meine auch) Ungedrosselt.

Ich hab nur keine wirkliche Idee woran das liegen könnte.

Also wenn ihr vielleicht einen Vorschlag hättet, bitte immer her damit... :D

Antwort
von Alpino6, 17

Wen es ein 4takter sein sollte,einmal die ventile einstellen.

Sollte es aber ein 2takter sein,dann wird es mal Zeit den Auspuff zu reinigen bzw,erneuern.

Gruß

Kommentar von 25IWA24 ,

Ist ein 4 takter, aber können sich die Ventile schon nach 4500km so stark verstellen? 

Kommentar von Alpino6 ,

Bei 4500km wäre es bei 125ccm noch nicht die Regel,aber möglich wäre es trotzdem.

Vielleicht war es vom Werk aus,noch nicht perfekt eingestellt,dann ist es schon viel früher verstellt.

Diese 50-60€ wären mir es wert,dann hast wieder viele tausend km Ruhe

Gruß

Kommentar von Maxiii00 ,

Hallo, Hast du alle Kundendienste machen lassen?

Kommentar von 25IWA24 ,

Ne ich mache die Arbeiten immer selber.

Kommentar von 25IWA24 ,

Die Ventile sind richtig eingestellt.

Kommentar von Alpino6 ,

Wen du es sagst.

Antwort
von Ekehalft, 19

Überprüf am besten mal den Luftfilter

Wenn er stark verschmutzt ist einfach mal ausschütteln und probieren.

Ganz kurz kannst du auch mal ohne fahren schauen obs was bringt!

LG

Kommentar von 25IWA24 ,

Luftfilter habe ich letztens gesäubert (oder ausgeklopft, ist halt ein Papierfilter)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community