Frage von MacGyver81, 61

warum fährt mein notebook hoch aber das display leuchtet nur schwarz?

Hallihallo. ich habe folgendes problem: vor kurzen habe ich im bios bei primary display von sg auf auto gestellt un danach ging erstmal nix mehr. nach reseten des bios sprang der laptop allerdings wieder an, fuhr auch hoch doch das display leuchtet nur schwarz ohne bild. mit externem bildschirm gehts aber. is also nur das laptopdiplay. habe nen acer aspire v3 771g (windows 8.1) mit intel hd4000 und gt 650m, das bios is das VAGV112 (Acer v.1.12). wäre toll wenn jemand weis wie das zu beheben ist.

Antwort
von Stratege82, 51

Dass ein externer Monitor geht, ist ein gutes Zeichen. Das heißt, dass der Grafikchip noch in Ordnung ist. Starte mal dein Notebook und warte bis es hochgefahren ist (gefühlsmäßig). Über den F-Tasten (F1-F12) sind Symbole mit Monitoren markiert, die mit der FN-Taste aktiviert werden. Also, FN+F1 zum Beispiel. Damit kannst du den primären Monitor umschalten.

Antwort
von xsadx, 46

Das war bei mir vor kurzem auch so, musste mein Laptop einem Spezialisten geben, musste alles gelöscht und neu gestartet werden. Am besten du gehst mal dort hin wo du dein Notebook gekauft hast und frägst dort nach was du machen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community