Frage von Kiara100, 23

Warum esse ich Zuhause nichts mehr?

Hallo, in letzter Zeit ist mir und meiner ganzen Familie aufgefallen das ich Zuhause GARNICHTS mehr esse, aber in der Schule in der Mensa esse ich jeden Tag das essen auf :O. Das Essen von meiner Mutter schmeckt mir sogar viel besser als das von der Mensa in der Schule. Ich verzichte sogar (auch wenn ich hungrig bin) auf mein absolutes Lieblingsessen Zuhause. Ich bin 11 Jahre alt. Warum esse ich in der Schule, aber Zuhause nicht obwohl Zuhause das Essen immer viel besser geschmeckt hatte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tasha, 13

Führe doch mal ein Essenstagebuch: Schreibe alles rein, was Du vor, während und nach dem Essen auswärts erlebst und fühlst (Stichworte reichen), und alles, was vor, während und nach dem Essen zu Hause passiert, was Du denkst und fühlst. Das wird anfangs etwas komisch sein, aber nach und nach gewöhnst Du Dich dran und bemerkst evtl. mehr. Was hält Dich vom Essen zu Hause ab? Welches Gefühl hast Du danach (Reue, Hunger, Triumph, weil Du dem Hunger nicht nachgegeben hast etc.)? Es könnte sein, dass Du auf ein Muster stößt, entweder kommen zu Hause bestimmte Erinnerungne oder Gefühle hoch, oder Du erlebst eine Art Machtgefühl, weil Du es geschafft hast, nicht zu essen, oder Dir wird speiübel, wenn Du ans Essen zu Hause denkst. Auch auswärts könnten diverse Faktoren zum Essen beitragen: Du machst einfach mit, was alle tun, denkst nicht darüber nach, empfindest vielleicht gerae Triumph, weil Du das nicht so gut riechende Essen "bewältigst" etc. Auf Triumph etc. würde ich achten, weil Ess-Störungen oft mit Macht und Kontrolle zu tun haben, einem so mächtigen Gefühl, dass es sich irgendwann verselbstständigt.

Probiere mal, pro Essen zu Hause einen Bissen zu nehmen: Ein kleines Stück belegtes Brot, einen Löffel Frühstücksflocken oder Suppe, eine Gabel voll von jeder Beilage etc. Oder nur einen Teelöffel für den Anfang. Vielleicht geht es dann besser. Wenn es nicht besser wird, solltest Du in Absprache mit Deinen Eltern zu einem auf Essstörungen spezialisierten Therapeuten gehen!

Antwort
von Surgarpiehoney, 15

Stimmt denn die Atmosphäre bei euch zu hause? 

Musst du alleine essen? (wenn ja is vor dem Fernseher)

Tipp: Esse einfach, der Appetit kommt beim essen. (Das Ist so und nicht nur so ein Spruch)

Kommentar von Kiara100 ,

Ja wir haben Momentan alle ein sehr tolles verhältnis und wir essen alle zusammen am Tisch

Kommentar von Surgarpiehoney ,

Dann mach da nicht so ein großes Thema draus und iss einfach ohne dir nen Kopf darüber zu machen. Du willst doch groß und stark werden:)

Antwort
von Kiara100, 20

P.S ich habe immer hunger!

Antwort
von Maxnxx, 23

Weil du kein Hunger hast?

Kommentar von Kiara100 ,

Ich habe aber immer Hunger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten