Frage von sweatheart013, 20

Warum erwartet mein Vater so viel?

Hallo erstmal. Ich habe einen tollen Vater. Er legt großen Wert auf seine Familie, hilft meiner Mum im Haushalt und versucht uns immer alle glücklich zu machen. Sozusagen ist er perfekt. Es gibt nur eine Sache die mich stört und das ist die Schule. Ich habe einen Notendurchschnitt von 1,4 und bin sehr gut. Ich bringe fast nur 1en nachhause und natürlich lobtber mich dafür, aber ich bin schließlich auch nur ein Mensch.Ich bin echt gut in alles Fächern außer in Mathe. Versteht mich nicht falsch, auch hier bin ich nichtballzuschlecht und bestimmt in der besseren Hälfte aber hin und wieder schreibe ich hier auch Mal ne' 4. Mein Vater ist dann immer total enttäuscht und sagt ich hätte mehr lernen sollen obwohl ich an manchen Tagen bis mitten in die Nacht lerne. Als er ein Teenager war war er sehr sehr SEHR gut in der Schule und hatte einen Notendurchschnitt von 1,0. Erdenkt ich bin oft faul und vergleicht mich immer mit sich. Er hatte es in seiner Kindheit wirklich nicht leicht und mein Bruder und ich... tja was soll ich sagen. Er macht alles für uns und liebt uns abgöttisch. Wir hatten beide ne' perfekte Kindheit. Das einzige was mich wirklich sehr belastet ist das er immer denkt ich bin perfekt. Wenn ich es ihm dann erklären will ist er extrem stur und meistens endet es in einem Streit und weil ich ihn echt lieb habe, sind solche Streits sehr schlimm für mich. Bitte gebt mir Ratschläge. Zum Schluss wollte ich nur nochmals kurz sagen das er außer dieser Kleinigkeit die mir aber trotzdem sehr am Herzen liegt der perfekte Vater ist und mich alle um ihn beneiden. Lg eure sweatheart013 <3

Antwort
von violatedsoul, 19

Hast du seine Zeugnisse mal gesehen?

Aber selbst wenn er ein verkanntes Genie war, muss er dir das nicht drüberstülpen. Und wenn er mit dir rumstreitet, würde ich ihm nur einmal sagen, dass du nicht er bist und er ist nicht du. Wenn er meint, du musst perfekt sein, sag ihm, dass Perfektion langweilig und unnötig ist. Er kann sich ja für perfekt halten, du willst es nicht sein und du musst es auch nicht sein.

Antwort
von sweatheart013, 17

Ich habe einige Zeugnisse gesehen und die 1,0 gibt es wirklich

Kommentar von violatedsoul ,

Schön für ihn. Hat er auch was daraus gemacht?

Es gibt keine perfekte Menschen, auch er ist nicht perfekt.

Antwort
von Ursusmaritimus, 20

Irgendwie kann ich die 1,0 bei deinem Vater nicht ganz glauben..... sprich mal mit der Mutter oder schaue nach einem Zeugnis von Papa.

Das hilft dann wenn man mal etwas verbockt hat.

Antwort
von jimpo, 16

Deinen  Vater plagt der Ergeiz und das Gleiche verlangt er von Dir.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten