Frage von Leaguster, 16

Warum erschöpft man ,wenn man im aeroben Bereich trainiert?

Hallo, ich habe daa mit dem aeroben und aneroben eigentlich ganz gut verstanden aber habe noch ein paar fragen die google mir nicht beantworten konnte. Wenn ich im aeroben Bereich laufe, kann ich dann fast unendlich lange laufen auch als untrainierter Mensch ? Weil laut der Definition erschöpft man wenn die Muskeln übersäuern wenn man anaerob trainiert. Aber wenn ich im aeroben bereich bleibe könnte ich doch theoretisch laufen bis mir die Kohlenhydrate ausgehen oder ? Warum bin ich dann nach 1 Kilometer langsam laufen schon erschöpft ?

Kann das jemand nochmal für einen nicht Sportprofi erklären ,mit möglichst wenig Fachwörtern :D ?

Antwort
von Boller95, 8

wenn du im aeroben Bereich bist, wird deine Muskulatur ja dennoch Beansprucht und daher erschöpft diese auch nach einiger Zeit, jedoch eben nicht so schnell wie wenn du im anaeroben Bereich laufen würdest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten