Frage von Joelcreen, 46

Warum erreiche ich nur um die 120 Fps in Minecraft?

Details zur Frage: Grafikkarte: NVidia GT 610 CPU: Core i5-3470 4×3,20 GHz 12 GB Ram An was kann das liegen habe Minecraft 3 GB zugewiesen und auch schon 5GB. Ich glaube das liegt an der Grafikkarte.

Antwort
von Razer2000, 22

Hallo,

Du kannst oben bei Grafikeinstellungen glaube die maximalen FPS einstellen.. Wenn das nicht hilft benutze mal Optifine..

Das sollte helfen... 120 FPS reichen... hab meine auf 135 FPS fest gesetzt..

Ab 30 FPS nimmt das menschliche Auge es eh nicht mehr wahr.. und es wird flüssig... Heißt 120 FPS reicht voll kommen!

Antwort
von Spirit528, 21

Man kann ja ohnehin nur 65 FPS sehen und das Gehirn maximal 25 FPS verarbeiten. Probleme bei Spielen bereiten die unterschiedlichen Zeitabstände der Einzelbilder. Doch 120 sind doch mehr als genug!?

Antwort
von Thisisjonas, 9

Dein Gehirn kann nur 26 FPS verarbeiten also bringt dir das nichts

Antwort
von Mikromenzer, 22

Das glaube ich auch

Antwort
von WiterLP, 11

Hol dir optifine

Antwort
von Heiko896, 17

Bei einer GT 610 musst du dich nicht wundern. Besorg dir eine GTX, dann läuft Minecraft ohne Probleme.

Antwort
von Swissgamemaster, 5

Was ich hier für Bullshit lese. Man könnte meinen, die Antworten hier stammen von 10 Jährigen Kiddies. 

"Das Auge kann nur 26 fps verarbeiten" oder "Ab 30 fps nimmt das Auge nichts mehr wahr"oder "Mann kann nur 65fps sehen". 

So ein Mist habe ich noch nie gehört! Kann denn hier keiner googeln?

Antwort
von ErnteDernke04, 4

Reicht vollkommen aus 120fps

Antwort
von themaat4, 25

120 reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community