Frage von Polskieskull, 36

Warum erkennt mein Computer keine Festplatten mehr?

Festplatten C/: und D/: (vom System) werden NUR noch erkannt. Von 10 GB bis 1 TB habe ich alles ausprobiert nichts geht mehr im BIOS werden die Festplatten auch nicht angezeigt.

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für PC, 6

Hallo Polskieskull,

Könntest du, bitte, erleutern, was genau du versuchst - ist momentan nur eine Festplatte mit zwei Partitionen angeschlossen und werden keine weiteren HDDs erkannt? Wie versuchst du die andere(n) Platte(n) anzuschliessen - intern oder extern? Versuche mit anderem Kabel und an anderen SATA/USB-Port die HDDs anzuschliessen und probiere auch an einen anderen Rechner. Werden die da in der Datenträgerverwaltung angezeigt? Diese öffnet man so: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-... Melde dich, bitte, mit den Ergebnissen wieder.

lg

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 17

Verbinder lose oder ein Defekt -> bei selber zusammen gebastelten PCs gibts gerne mal Kurzschlüsse auch der Motherboard-Rückseite

Antwort
von Eisenkatze, 25

kabel defekt oder lose.strom defekt oder lose. festplatte defekt. lässt sich in 10 min kontrollieren.

Antwort
von Rambazamba4711, 21

SATA-Kabel, SATA-Ports, Stomversorgung, Mainboard oder (eher unwahrscheinlich) alle HDD's die angeschlossen wurden defekt.

Kommentar von Polskieskull ,

ich hatte ja die Festplatten nutzen können wenn ich die extern (über USB) angeschlossen habe nur habe ich die Platine nicht mehr welche als Adapter diente.

Antwort
von Tschoo, 11

"Von 10 GB bis 1 TB habe ich alles ausprobiert nichts geht mehr

Was soll das heissen??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community