Warum ergibt -21+8=-13?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

es ist so das -21 im minus bereich ist und wenn man -21-8 machen würde so würde -29 es ist wie plusrechnen im minusbereich. Um wieder zur 0 zu kommen muss man also plus rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die -21 ist im Minus, demnach wird der Betrag größer, die Zahl hinter dem Minus jedoch kleiner wenn man was dazuaddiert. Also kann man statt -21+8 auch gleich 21-8 rechnen und dann ein Minus vor das Ergebnis setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu etwas negativem etwas gutes dazu tuhst wird es besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf die -21 musst du wieder 8 hinzu rechnen.

stell dir das wie einen langen faden vor:In der mitte des fadens ist die 0.rechts von der 0 aus gehen die zahlen hoch (123456,....) und nach links gehen die zahlen wieder runter (-1,-2,-3,....) wenn du nun wieder die 8 plus rechnen möchtest musst du wieder von der -21 8 schritte zurück in die richtung der 0

hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir jemand hat 21€ schulden und zahlt 8€ ab. Dann bleiben 13€ schulden übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuestenflieger
19.05.2016, 17:57

wahrscheinlich zu einfach für den fragenden . zu real !

0

weil die 21 schon im Minus steht, die 8 addierst (+) du dazu, das Ergebnis ist 13 und die steht auch im minus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dir vor es ist -21 grad kalt draussen. morgen soll es dann 8 grad wärmer werden, also dann wirds -13 grad. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- und + ergibt -
Dass heißt -21+8= muss weniger werden,da es - ist.Es muss auch negativ sein :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung