Frage von adulescentulus, 21

Warum entsperrt sich meine Maus immer unter Linux?

Hallo,

ich habe ein xUbuntu (xfce) und sperre meine Maus und Tastatur mit :

xinput set-int-prop 10 "Device Enabled" 8 0

Bei der Tastatur funktioniert das auch, nur die Maus schaltet sich nach ein paar Minuten wieder frei. Weiß einer warum und wie ich das verhindern kann?

Hier einige Infos:

root@ubuntu:/home/crank# xinput --list
  ⎡ Virtual core pointer                          id=2    [master pointer  (3)] 
  ⎜   ↳ Virtual core XTEST pointer                id=4    [slave  pointer  (2)]
  ⎜   ↳ PixArt USB Optical Mouse                  id=10   [slave  pointer  (2)]
  ⎜   ↳ Generic USB Keyboard                      id=12   [slave  pointer  (2)]
  ⎣ Virtual core keyboard                         id=3    [master keyboard (2)]
  ↳ Virtual core XTEST keyboard               id=5    [slave  keyboard (3)]
  ↳ Power Button                              id=6    [slave  keyboard (3)]
  ↳ Video Bus                                 id=7    [slave  keyboard (3)]
  ↳ Power Button                              id=8    [slave  keyboard (3)]
  ↳ Sleep Button                              id=9    [slave  keyboard (3)]
  ↳ Generic USB Keyboard                      id=11   [slave  keyboard (3)]

Auszug aus den Syslog:

  Jun 30 13:49:12 ubuntu mtp-probe: checking bus 2, device 8: "/sys/devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb2/2-1"
  Jun 30 13:49:12 ubuntu mtp-probe: bus: 2, device: 8 was not an MTP device
  Jun 30 13:55:58 ubuntu kernel: [ 1035.796190] usb 2-1: USB disconnect, device number 8
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.608045] usb 2-1: new low-speed USB device number 9 using uhci_hcd
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.781753] usb 2-1: New USB device found, idVendor=093a, idProduct=2510
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.781763] usb 2-1: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=0
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.781768] usb 2-1: Product: USB Optical Mouse
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.781773] usb 2-1: Manufacturer: PixArt
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.798315] input: PixArt USB Optical Mouse as /devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb2/2-1/2-1:1.0/input/input16
  Jun 30 13:56:00 ubuntu kernel: [ 1037.798809] hid-generic 0003:093A:2510.0009: input,hidraw2: USB HID v1.11 Mouse [PixArt USB Optical Mouse] on usb-0000:00:1d.0-1/input0

Ziel ist das dauerhafte sperren/entsprren von Maus und Tastatur unter Linux.

Antwort
von adulescentulus, 8

Das Problem habe ich nun via IRC lösen können.

Der korrekte Befehl ist einfach nur :

xinput disable ID

Durch das setzen von "Device Enabled" will Linux ansonsten zwanghaft das Device zum laufen bringen/weiter drauf zugreifen.

Antwort
von moritz705, 13

Wieso willst du denn deine Maus und Tastatur sperren?

Kommentar von adulescentulus ,

Es soll ein Terminal-System werden. Nach Kundenwunsch soll der Desktop gezeicht werden aber Maus und Tastatur sollen bis zum Münzeinwurf gesperrt bleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community