Warum entfällt ab August 2016 der Mietkostenzuschuss für Studenten die mit ALG II beziehenden Eltern zusammen wohnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Mietkostenzuschuss entfällt, dafür haben Studenten mit Bafög, welche 
zu Hause wohnen, Anspruch auf ergänzendes ALG II.

Änderungen durch Neuntes Gesetz zur Änderung des SGB II zum 1. August 2016Der Wohnkostenzuschuss ergab sich aus § 27 Abs. 3 SGB II, der jedoch gestrichen wurde. Stattdessen steht denjenigen, die bisher Anspruch auf Wohnkostenzuschuss hatten, seit 1. August 2016 aufstockendes ALG II zu. Siehe bitte den Artikel zu ALG II.

http://www.studis-online.de/StudInfo/Studienfinanzierung/wohnkostenzuschuss.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides sind Transferleistungen.

Schlicht weil es Sinn macht. Es kann nicht im Interesse eines Studierenden liegen Bafög zu beziehen, welches im Hinblick auf die Bedarfsgemeinschaft als Einkommen angerechnet wird. Denn Bafög muß zurückgezahlt werden, Leistungen nach SGB II nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung