Frage von joleen200452, 110

Warum dürfen Buddhisten nicht mit zur Klassenfahrt?

Halloooo!!^^ und dann fangen wir an:Meine Klasse und ich fahren 2 Tage nach so ein See und Übernachten da und 2 aus unsere Klasse sind Buddhisten und haben gesagt das sie auch in der Vergangenheit nicht zur Übernachtung durften , darum gehen sie auch nicht bei dieser Übernachtung nicht mit warum ?! Meine Freundin sagte wegen der Religion aber WARUM?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ArbeitsFreude, 27

Ich bin Nichiren-Buddhist und kenne keine irgendwie geartetes Klassenfahrtsverbot - weder bei meiner noch in irgendeiner anderen Richtung - ich kann mir auch beim besten Willen keinen Grund vorstellen, der dies mit Buddhas Lehren rechtfertigen könnte.

Im Gegenteil: Als buddhistische Laien sollten sie ihren Gemeinschaftssinn und ihre Sozialverträglichkeit unter Beweis stellen bzw. durch gute Taten an ihren Mitschülerinnen.

Das geht nicht, wenn sie wegbleiben!

Antwort
von MarkusKapunkt, 38

Deine Freundin irrt sich. Es gibt keinen Religiösen Grund, der Buddhisten die Teilnahme an einer Klassenfahrt verbieten würde.

Bei Muslimen könnte es anders aussehen, sind die beiden vielleicht keine Buddhisten sondern Muslims?

Antwort
von suziesext06, 20

wir sind auch Buddhis, und unser Buddha sagt so n Quatsch nicht - er sagt, man soll alles tun, um glücklich zu werden, und sich selbst und andern nicht zu schaden.

Da hast du und deine Freundin was sehr falsch verstanden. Ich fahr jedenfalls immer zu jeder Klassenfahrt mit, und meine Freundin auch.

Antwort
von lalalalala97, 8

Sicher das es keine andere religion ist?

Expertenantwort
von Enzylexikon, Community-Experte für Religion, 47

Ich bin Buddhist und bei mir waren Klassenfahrten nie ein Problem. Keine Ahnung was es da für mögliche Argumente geben soll.

Kommentar von Enzylexikon ,

Na, hatte da jemand wieder mal keine Argumente, um seine Ablehnung meiner Antwort zu begründen und deshalb den "Pfeil runter" geklickt? Das wäre keine geistige Glanzleistung...

Kommentar von joleen200452 ,

Also ich war es nicht

Antwort
von Capricorne, 74

Vielleicht haben sie andere Gründe.
Und das Buddhisten nicht mit auf Klassenfahrten dürfen ist mir neu 😂 ich bin Buddhistin und war bisher immer mit von der Partie.
Aber frag sie doch einfach mal selbst.

Kommentar von joleen200452 ,

Ja keine Ahnung ...Meine Freundin sagte wegen Religion muss mal gucken...In Wikipedia steht aber das sie nicht in so einer anderen Unterkunft schlafen sollen...Aber wenn du das machst...Meine Freundin guckt auch Fernsehen und ist Buddhiste


Kommentar von Enzylexikon ,

In Wikipedia steht aber das sie nicht in so einer anderen Unterkunft schlafen sollen.

Wo bitte steht in der Wikipedia, dass buddhistische Laien (wir sprechen hier nicht von Mönchen) nicht in Hotels oder Jugendherbergen übernachten dürfen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten