Frage von Simfox, 75

Warum drücken die meisten kiddies ihr sicherheitsbügel bei fahrgeschäften z.b achterbahn richtig fest zu?

warum drücken die meisten kiddies ihr sicherheitsbügel bei fahrgeschäftten z.b bei einer achterbahn bis in die engste einraststufe runter?

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn, Fahrgeschäfte, Freizeitpark, 66

Das kann ich manchmal auch nicht ganz nachvollziehen. Aber ich glaube mal, dass sie sich sicherer fühlen, wenn sie ganz fest eingequetscht sind. Bei negativen g-Kräften kommt es einem ja auch so vor, als würde man aus dem Sitz gezogen. Das Gefühl ist zwar echt super, aber dass wissen die Leute, die den Bügel so eng machen, vielleicht nicht. Oder sie haben einfach Angst davor.

Antwort
von Peter42, 75

weil sie es (noch) können. Vielleicht haben sie auch keine Lust auf einen vorzeitigen Abflug, der bekommt der Frisur nämlich meistens ziemlich schlecht.

Antwort
von Shikaza89, 73

kiddies??

also bitte das mache ich auch....und zwar weil ich mir einbilde evt. raus zu rutschen und dann tot wäre :D und selbst dann klammer ich mich noch so fest an meinen platz falls es auf gehen sollte ich mich noch mit festhalten im Wagon zu halten und nicht runter fliege.

Kommentar von keineahnungaf ,

same 😂

Antwort
von Bellabella9911, 65

Wahrscheinlich, weil die Angst haben, dass sie rausfallen ;)

Antwort
von BlackEagleDead, 61

Damit sie nicht so arg im Sitz rum rütteln

Antwort
von jasminromina, 33

Reflex.

Antwort
von Emily4erdbeer, 63

Hahahaha ohman was für ne Frage :'D Weil sie sonst rausfallen würden oder zumindest im Sitz ziemlich rumgeschüttelt würden ;)

Antwort
von panda098, 59

Weil sie Angst haben raus zu fallen...oder erwartest du eine krassere Antwort? xD

Antwort
von Papabaer29, 32

Tun sie gar nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community