Warum drücken die in Werbungen mit einer Zahnbürste gegen eine Tomate?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das soll darstellen wie sich die zahnbürste auf deinem Zahnfleisch verhält .. die klügere Zahnbürste blabal .. es passiert nix

Die alter Werbung hatte wohl noch eine die dabei der Tomate schadete und das gleiche dramatische kann ja dann in deinem Mund sein.

(Ähnlich wie der Wassermelonentest für Helme ^^)

Um zu zeigen, dass die Federung so leicht ist, das beim Aufdrücken auf eine Tomate diese nicht beschädigt wird.

Weil die Werbefuzzis alle nicht ganz dicht sind und Zahnfleisch nicht von einer Tomate unterscheiden können ...

Die Tomate symbolisiert das Zahnfleisch. 

Sie wollen damit zeigen wie sanft die Bürste ist.

Was möchtest Du wissen?