Frage von Gaston2, 11

Warum druckt der Drucker die falsche Farbe bei Microsoft Word und OpenOffice?

Mein Drucker, ein HP Deskjet der F2280, druckt auf einmal keine Brauntöne (ich vermute die gesamte Farbpalette im orangenen Bereich) mehr. Statt dessen druckt er Lilatöne. Ich brauche für Einladungen einen Text in einem Braunton, der zur Pappkarte passt.

Bei Testdrucken, für die richtige Größe und Designauswahl passte die Farbe. Auf einmal fing der Drucken die braune Schrift in lila an zu drucken. Ich dachte die Patrone sei leer, kaufte eine Neue und das Problem hält noch an.

Das Problem ist auch nur bei gewissen Programmen. Betroffen sind u.a.: * Microsoft Word * Microsoft Excel * Microsoft Paint * OpenOffice * Gimp

Wenn ich Bilder aus Gimp heraus drucke, werden alle Farben korrekt wiedergegeben - auch Braun und Orange.

Antwort
von Bswss, 10

EINE Deiner Patronen könnte leer sein, oder

Deine Patrone(n) ist / sind verschmutzt. Reinigungsfunktion ausprobieren !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community