Frage von lToml, 17

Warum dreht sich bei Galileo plötzlich alles um Lebensmittel?

Also im Moment ist es schon extrem! Gibt es nicht genug andere (interessantere) Themen?

Antwort
von kjklol, 16

Ja, aber Galileo ist kein qualitatives Wissensmagazin. Galileo versucht die breite Masse vor allem zu unterhalten, da spielt das vermittelte Wissen nur eine Nebenrolle. Für viele Menschen ist das Thema Kochen interessant. Zu dem Thema Galileo gab es bei Waluis sieht fern (Fernsehserie) einen guten Beitrag.

Antwort
von Rosswurscht, 7

Da gehts doch immer um Essen ... Warum? weil da jeder mitreden kann (oder meint es zu können).

Kochen und Essen tun die meisten täglich und können mit dem Thema was anfangen.

Ginge es in gleichem Maße um Häkelvereine und Hundefrisöre wären die Zuschauer bald weg ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community