Frage von Sammy1111, 78

Warum drehen sich die meisten Frauen beim Rückwärts fahren nicht um?

Es fällt mir immer wieder auf das Frauen nicht Rückwärts fahren können. Grund ist meiner meinung nach das sie zu faul sind sich mal richtig umzudrehen. stattdessen schauen sie nach vorn oder bischen in die spiegel u kommen nicht aus dem knick. das ist nichts gegen frauen. echt nicht. aber diese ignoranz geht mir manchmal echt auf den sack. meiner meinung hat das nichts mit dem geschlecht an sich zu tun. frauen können das ja im grunde genauso. aber warum tun sie es nicht???? u wenn man etwas sagt ist man der idiot, deswegen sag ich nix.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anti45, 78

die haben eine Rückfahrkamera.

Antwort
von Kairi231, 56

Also ich kann jetzt natürlich nur von mir reden, aber mir (weiblich), bringt es absolut nichts mich beim rückwärts fahren umzudrehen. Ich weiß nicht wieso, habs mehrmals probiert, aber dann fahr ich viel viel schlechter als wenn ich einfach nur in den Rückspiegel schaue :) 

Antwort
von ettchen, 67

Ich kann sehr gut rückwärts fahren. Ich drehe mich ebenfalls nicht um.

Das habe ich beim LKW-Fahren so gelernt, denn da kann man beim Umschauen nichts sehen bis auf den Auflieger hinter einem. Also gucke ich in die Seitenspiegel und fahre so rückwärts. Gerne auch mit Anhänger. Gerne auch um Ecken oder in Einfahrten. Alles ohne mich umzudrehen.

Kommentar von Sammy1111 ,

für frauen ist jedes noch so kleine auto ein LKW. deswegen dauert es auch so lange mit dem einparken... lach...sorry

Kommentar von ettchen ,

Wenn du möchtest, können wir mal um die Wette einparken. Du mit deinem 3er BMW und ich mit einem Sechzehntonner plus Anhänger. Ich schätze, dass du noch den Rückwärtsgang suchst, wenn ich schon beim Kaffetrinken bin.

Kommentar von Sammy1111 ,

so ein blödsinn bestätigt nur was ich denke

Kommentar von Sammy1111 ,

im übrigen trinke ich den kaffee nebenbei

Kommentar von wotan0000 ,

Ich habe schon genug Männer im Zwergenauto erlebt, die fahren als wäre es ein Panzer.

Kommentar von aribaole ,

@Sammy1111 ... Na na na, gib mal nicht so an. Jeder Berufsfahrer (Männlein wie Weiblein) macht dir was vor beim Rückwärtsfahren!

Kommentar von Sammy1111 ,

du hast recht, ich gebe es zu. ich kann garnicht auto fahren.

Kommentar von wotan0000 ,

**du hast recht, ich gebe es zu. ich kann garnicht auto fahren.**

Gott sei gedankt, getrommelt und gepfiffen. 

Antwort
von aribaole, 58

Ich fahre auch nur nach Spiegel. Als Fernfahrer bin ich es aber gewöhnt, da kann man sich auch nicht Umdrehen!

Antwort
von YuyuKnows, 52

*lach* Eine sexistische Frage! Sehr gut! 

Was bringt es, wie man schaut - ob man sich dreht oder in den Spiegel reinschaut: wenn du das Auto in die Lücke bekommst, dann ist es egal, wie du es machst! 

Woher du diese Behauptung hast, habe ich keine Ahnung. Wahrscheinlich ist es dir bei zwei Frauen aufgefallen und jetzt beziehst du es auf die gesamte weibliche Bevölkerung.

Beschwere dich lieber über die Deppen, die schief und auf der Linie parken, sodass alle anderen ausweichen müssen - gott, wie ich diese Menschen hasse.

Kommentar von Sammy1111 ,

das ist weder eine sexistische frage. noch eine behauptung. ich fahre seit über 20 jahren auto. u das ist eine fesstellung!!! von mir aus kann im grunde jeder einparken wie er will, aber wenn ich stundenlang warten muss weil einer im schneckentempo rückwärts fährt u wieder vor u wieder zurück usw... dann geht mir das mächtig auf die eier. ich wohne in der stadt u bin meist mit auto unterwegs. u ich habe festgestellt das fast alle frauen nicht rückwärts einparken können. über 20 jahre tagtägliche erfahrung kann man nicht abtun mit "2 mal " oder "3 mal". Das ist Tatsache! u ich hab echt besseres zu tun als zu beobachten wie die frauen ein "ballet" aus einmal rückwärts einparken machen. sorry ist nicht böse gemeint aber so ist das nun mal..... leider

Kommentar von YuyuKnows ,

Wie gesagt: sexistische Behauptung. Eine englische Studie hat sogar bewiesen, dass Frauen in Relation zu Männern besser einparken können.
Vielleicht bist du einfach nur ungeduldig und deine Frage sollte lieber heißen: "Hilfe, ich kann keine zwei Minuten warten, bis jemand eingeparkt hat, wie kann ich das ändern?" 
Lass die Leute doch sich Zeit nehmen: man hat mir beigebracht auf unmögliche Leute, welche drängeln, keine Rücksicht zu nehmen und mir die Zeit beim einparken usw zu nehmen, wenn es sein muss.

Zu schnell fahren (vor allem in eine Parklücke) ist gefährlich!

Aus meiner Sicht bist du nur ungeduldig und übermütig, siehst dich als den "besseren Autofahrer" an. Deswegen: gräme dich nicht, versuche Geduld zu bekommen und höre dabei Klassik. Das beruhigt die Nerven.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 26

Hallo Sammy1111

Meine Frau dreht sich beim Rückwärtsfahren auch nicht um, aber sie kann Spiegelfahren.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Miumi, 36

Also ich bin weiblich und drehe mich beim parkieren um (ausser ich sehe gut genug durch spiegel.)

Antwort
von Hexe121967, 56

vielleicht hat frau auch gelernt mit hilfe der spiegel rückwärts zu fahren und muss sich von daher nicht verdrehen :-)

Kommentar von Sammy1111 ,

mit den spiegeln kannst du entfernungen schlecht einschätzen. deswegen fahrt ihr auch sooo laaaangsaaaaaam rückwärts.

Kommentar von Hexe121967 ,

gut, ich fahr jetzt nicht mit 50 rückwärts in eine parklücke und auch nicht aus einer einfahrt raus. ansonsten hab ich eigentlich kaum gelegenheiten längere strecken rückwärts zu fahren. von daher wiess ich jetzt nicht was du unter laaaangsam verstehst.

Kommentar von wotan0000 ,

Wenn Du Entfernungen im Rückspiegel oder Aussenspiegel nicht einschätzen kannst, tue der Führerscheingemeinde folgenden Gefallen:

*immer schön umsehen*.

Antwort
von labertasche01, 49

Ich habe drei Spiegel. Warum sollte ich mich umdrehen? Ich drehe mich am Anfang um und schaue ob frei ist und dann fahre ich nach Spiegeln. Hab ich so gelernt in der Fahrschule ( Von einem Mann) und meinem Mann. Hat nichts mit Faulheit zu tun.
Ich fahr dir Rückwärts mit Spiegeln dahin wo andere vorwärts nicht reinkommen😁

Kommentar von Sammy1111 ,

genau!

Kommentar von aribaole ,

Ist auch Einfacher. Gebe dir Recht, ich machs auch so.

Antwort
von wotan0000, 47

Ich (Frau) habe eine Theorie ..LOL

Wir Frauen haben hinten Augen.

Wenn wir nicht hinschauen, können wir sagen "hab ich nicht gesehen" und brauchen nicht mal lügen.

Wir fahren einen Wagen mit Rückfahrwarner bzw -kamera.

Kommentar von silberwind58 ,

Ja genau,hab ganz vergessen,das ich hinten auch Augen hab!

Antwort
von silberwind58, 63

Werf mal jetzt nicht alle Frauen in einen Topf. Ich fahre natürlich Unfallfrei und schaue rückwärts. Aber wenn ich dann ab und zu in den Spiegel guck,weil mein Lippenstift zum auftragen ist,ist es ja nicht sooo schlimm,oder?!Spass!

Kommentar von AntiBan ,

Doch ist es!

Kommentar von Sammy1111 ,

nein ich weiß das es solche u solche gibt. aber manchmal frage ich mich wie die ein oder ander ihre fleppen bekommen hat.

Kommentar von silberwind58 ,

Während dem Führerschein machen geht ja sowieso alles gut. Da wird auch rückwärts geschaut ! Aber ich hab festgestellt,ältere Herrren mit Hut und Opel ,die setzen nie den Blinker !!!

Kommentar von AntiBan ,

älteren herren sollte man auch genauso den führerschein entziehen wie älteren frauen und frauen generell... weil die fahren alle schlecht

Kommentar von silberwind58 ,

Die fahren alle schlecht! Wer bist Du denn? Das Du so ein Urteil bilden kannst! 

Kommentar von wotan0000 ,

**Wer bist Du denn?**

Einer mit null Ahnung. ;-)

Kommentar von wotan0000 ,

**älteren herren sollte man auch genauso den führerschein entziehen**

Schön, Dich wird es dann ja auch mal treffen.

Antwort
von brennspiritus, 50

Ich kann sehr gut rückwärts fahren und einparken. Muss ich auch in Berlin, sonst krieg ich nie ne Parke. Umdrehen ist albern, noch schlimmer ist tür aufmachen und gucken. Man kann wunderbar mit Hilfe der Spiegel parken und fahren.

Kommentar von Sammy1111 ,

dann fahr mal rückwärts slalom mit spiegel.

Kommentar von brennspiritus ,

Muss man täglich auf überfüllten Parkplätzen. Alles Übungssache

Kommentar von PeaceLoveVegan ,

Stimmt den 3-fach rückwärts Slalom braucht man im Straßenverkehr so oft.

Kommentar von Sammy1111 ,

es geht darum schnell u flüssig zu fahren ohne für andere ein hinderniss zu sein. aber wenn man in zeitlupe rückwärts einparkt hält man oft den verkehr auf. einfach richtig umdrehen u gas geben.  gas geben u drin ist er...

Antwort
von PeaceLoveVegan, 44

Kann ich als Frau nicht bestätigen...

Antwort
von Oliviadarling, 51

Ich drehe mich auch nie um u d es klappt trotzdem

Kommentar von Sammy1111 ,

....aber es dauert...u dauert u dauert..... schmunzel

Kommentar von wotan0000 ,

Nach Gehör oder

Gestern war da auch nichts im Weg. :-)))

Kommentar von Oliviadarling ,

Ich finde es geht recht schnell ich fahre ja auch nie lange Strecken rückwärts sondern paar Meter

Antwort
von Glueckskeks01, 42

Kenne ich so nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten