Frage von MaryMala, 49

Warum diese Angst und Sorge?

Hallo, übermorgen fängt die Schule an und ich komme in eine neue Klasse. Die Schule kenn ich schon., aber die neue 12.Klasse nicht. Ich hab ein Jahr Pause gemacht... Könnt mich selbst ohrfeigen dafür... In meiner alten 12.Klasse kannte ich die Leute, aber mir gings wirklich nicht gut und dann hab ich aus persönlichen Gründen ein Jahr "Pause" gemacht. Ich dachte ich komm zur Ruhe... Nun ja ich kam zur Ruhe, aber jetzt hab ich solche angst. ich kenne niemanden, aber mama hat mit mir geredet... Sie ist es die mir - ich sag mal mut- gemacht hat die 12.Klasse zu beenden... Und ich weiß ich werde ihr später sehr dankbar dafür sein... das hat sie mir auch gesagt. Sie sagte du wirst mir später noch danken ^^ die ist echt eine tolle Frau. Ich liebe sie so sehr. Als ich zugestimmt habe, die 12. Klasse zu beenden und dann zu studieren, war sie so glücklich. (ich will die Fachhochschulreife fürs erste jedenfalls ich weiß nicht ob ich nicht doch noch meine Meinung ändere und vllt auch noch die 13. klasse beende, aber fürs erste hab ich diesen ziel) Ich weiß meine Mutter will nur das beste für mich. Ich weiß sie liebt mich. Ich weiß sie würde alles dafür tun, damit sie sehen kann dass ihre kinder "groß rauskommen", dass ihre Kinder studieren und gute Jobs bekommen und dass ihre kinder glücklich werden und ich schwöre bei Gott ich finde das so toll von ihr. Ich will es wirklich, aber ich hab solche Angst... es ist nicht die Angst Mama zu enttäuschen. Nein, es ist eine Angst weil ich dann niemanden kenne... ich habe angst dass ich keine Freunde finde und seien wir mal ehrlich, Schule ohne Freunde ist echt anstrengend... Mama sagt, ich soll mir keine sorgen machen, es wird schon. Aber ich mach mir sorgen und ein kleiner Teil in mir fragt sich: Mama, warum tust du mir das an? und dann kenne ich die antwort wieder: WEIL SIE MICH LIEBT! ich mach mir sorgen, ich will es wirklich... ich will studieren und ein guten Job, ich möchte gut verdienen und ich möchte dass meine Kinder mal stolz auf mich sein können... ich will meinen Kindern später mal was bieten können... ich möchte mamas Stirn küssen und danke sagen, ABER ich möchte auch nicht allein in der Schule sein... Da ist diese Angst... Ich stelle mir vor wie ich alleine sitze und niemanden kenne und wie ich angestarrt werde... und naja einfach alleine bin... ohne freunde... und das will ich nicht. ich möchte mich freuen können wenn ich zur schule gehe... es soll ja auch spaß machen... ich hab angst. ich weiß nicht was ich tun soll...

Antwort
von AriZona04, 2

Mal abgesehen davon, dass Du es nicht allein für die -Mama- tun solltest - sondern auf alle Fälle für Dich selbst - kann ich Dir einen tollen Tipp geben: Ich habe die 10. Klasse wiederholt und ich war auch allein. Ich hab mich in die 1. Reihe gesetzt und klebte den Lehrer förmlich an den Lippen. Der gesamte Rest hinter mir ging mir am Aermel vorbei. Und mein Finger war immer oben. Ja, ich war Streberin, aber was die anderen über mich dachten, war mir so was von schnurz! Mein Zeugnis war richtig gut und das war mir wichtig! Ich habe mich mit niemanden aus der Klasse angefreundet, aber ich war auch nicht mit denen verfeindet. Eher neutral. Und so ließ sich das Jahr gut überstehen.

Antwort
von Coffeman444, 12

Ich hab das alles schon oft hinter mich gebracht- neue Schule- neue Klasse, am Anfang war ich immer aufgeregt, aber jetzt freue ich mich auf neue Dinge in meinem Leben :) Die Leute die ich vor 3 Jahren kennengelernt habe, denen werde ich in 2 Jahren schon wieder Lebewohl sagen müssen aber.. asi es la vida -so ist das Leben :P LG

Antwort
von meterano7, 7

Hey, es ist erstmal toll, dass du dich wieder aufgerafft hast. Ich glaube, wenn du das durchziehst wirst du ne Menge mehr Möglichkeiten haben im Leben. Es ist ganz normal, nervös zu sein, wäre jeder. ABER lass dich nicht davon abschrecken! Am Montag gehts wieder los, da kannste nix machen. Aber ich bin sicher du wirst dich schnell eingewöhnen^^

Kommste aus Berlin btw?

Kommentar von MaryMala ,

Ne.. Schleswig holstein. Ich hoffe du hast recht und es wird alles gut

Kommentar von meterano7 ,

Klar, das schaffst du :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten