Frage von ArmenienJerewan, 35

Warum der ganze Aufwand?

Bei Auftritten vieler Sänger wird das meiste ja per playback gesungen. Aber wozu dann der ganze Aufwand? sprich, Schlagzeug Gitarre ect, das sowieso nicht angeschlossen ist. Man weiß doch das das alles Playback ist.

Antwort
von NaneSchmid, 11

Es wird nicht bei jedem Künstler/jeder Band Playback gespielt...

Doch meistens wird Playback gespielt, um den Gästen einen Liveauftritt zu ermöglichen. Denn: Würdest du auf ein Konzert gehen, wenn du nur ein Lied anhörst ohne Sänger oder nur eine Leinwand siehst?

Außerdem hören sich viele Künstler ohne Playback oder Bearbeitung nicht gut an und dann würde niemand mehr die Konzerte besuchen, oder?

Manche Sänger benutzen Playback, manche nicht. Die Entscheidung liegt bei den "Entertainern".

Antwort
von AuroraBorealis1, 17

Die Show wird verkauft. Das ist schnelles Geld als wenn alles live wäre. 

Desweiteren ist es bei einigen Veranstaltungen / TV Auftritten, mit mehreren Bands, oftmals gar nicht mehr zeitlich möglich ( Soundchecks, Auf-Abbau der Elektronik ), daher greift man zu Vollplayback oder TeilPlayback..

Antwort
von Sendra666, 23

Die Show wird verkauft

Antwort
von maxim65, 15

Weil man sonst ja gleich eine grosse Leinwand hinhängen kann und einfach ein Video abspielt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten