Frage von TaxifahrerOtto, 32

Warum denkt sie so darüber?

Ich habe vor´m Deutschunterricht eine Schwalbe gebastelt und Allah darauf geschrieben. Habe sie geworfen und in diesem Moment ist meine Deutschlehrerin ´reingekommen und hatte die Schwalbe gesehen. (Die Schwalbe an sich fand sie nicht so schlimm, doch das Wort Allah, welches darauf stand schon eher). Daraufhin sind wir zum Direktor gegangen und ich habe die beidem mit Argumenten, die für meine Tat sprechen einfach komplett zerstört. Meine dumme Deutschlehrerin ist jetzt sauer auf mich, weil ich sie vor dem Direktor dumm aussehen lassen habe. Der Direktor fand´ das eigentlich ganz lustig (ich auch). Doch frag ich mich jetzt warum meine Deutschlehrerin denkt, dass es schlimm ist Allah auf einen dummen Papierflieger zu schreiben? Bitte antworten. Danke.

Antwort
von saidjj, 3

Hallo

Die Frage ist warum du überhaupt " Allah " raufschreibst ?
Von sovielen Wörtern schreibst du genau "Allah " auf deine Schalbe , ich als Muslim wäre auch nicht damit einverstanden .

Antwort
von Manioro, 18

Sie hatte wahrscheinlich den Eindruck, dass Du damit provozieren willst. Das glaube ich auch. Ich hätte wahrscheinlich anders reagiert als sie. Die Bühne beim Direktor hätte ich dir nicht geboten.

Kommentar von TaxifahrerOtto ,

Wen soll ich damit provozieren? Habe nur Christen in meiner Klasse und meine Deutschlehrerin ist auch kein Moslem. Genauso wie man "Witze" über das Christentum machen kann, kann man auch "Witze" über den Islam machen.

Kommentar von Manioro ,

Jugendliche provozieren gerne. Das ist quasi ihr Beruf. Und das ist ja auch gut so. Im Moment sind viele Menschen sehr dünnhäutig beim Thema Islam. Also kann man damit Menschen (egal welcher Religion) aus der Reserve locken.  Aber wem erzähle ich das. Das weißt du ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten