Warum denkt man und sieht es nach einer Woche ohne Training schon so aus , dass man Muskeln abgebaut hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auch oftmals davon, dass die Muskeln nicht mehr so aufgepumpt sind wie sie in der Trainingsphase eben sind. Von der Muskelmasse tut sich da nichts. Die Muskelzellen bleiben locker paar Monate bestehen, auch ohne viel Training. Ist eine Kopfsache wie du schon selbst "gedacht" hast. Also mach dir da keine Sorgen! Es kann jedoch gut möglich sein, dass du dich wieder an dein gewohntes Training "hocharbeiten" musst, besonders nach einer Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
03.07.2016, 13:16

Okay vielen Dank :))

0

Das liegt daran das du viel flüssigkeit verloren hast. In den muskeln befinden sich auch flüssigkeiten. Das wird sich nach 2-3 traingseinheiten auch wieder völlig regenerieren. Die einbildung hat aber auch damit zu tun. Vieles bildet man sich ein :) wird schon, gute besserung und viel erfolg lg alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
03.07.2016, 13:16

Okay vielen Dank :))

0

Das bildest du dir nur ein. Wenn du erstmal weniger Kraft nach einer Pause hast ist das ganz normal aber dass sollte nach ein paar tagen wieder normal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
03.07.2016, 14:00

Okay vielen Dank :)

0