Warum denkt man nachts soviel nach gerade schaue ich mir die Sterne an und denke mir?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir geht's genauso, Abends kann ich besser nachdenken, abends bist du oft weniger beschäftigt als tagsüber, meistens wahrscheinlich alleine. Da kann man schon mal über Dinge nachdenken die einen belasten.. Das tut es bei dir auch, das du traurig wirst wenn du über etwas nachdenkst das dich verletzt sollte klar sein x.x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben Vollmond!, es könnte sich wieder geben und du könntest dann wieder besser schlafen. Der Vollmond bringt unsere Gefühle zum Vorschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?