Frage von Selfverletzung, 216

Warum denken so viele, dass jeder Käse vegetarisch ist?

Also ich war mal mit meinen Vater einkaufen und wir waren halt gerade beim Käse und er meinte warum schaust du denn die ganze Zeit hinten auf die Packungen drauf? Ich meinte dann ja weil nicht jeder Käse vegetarisch ist.

Für das tierische Lab ist ganz klar ein Kalb gestorben und das unterstütze ich nicht!
Manche Vegetarier essen sogar tierisches Lab was sie eig wieder zu Allesfressern macht...

Käse mit mikrobiellen Lab ist vegetarisch...

Antwort
von AppleTea, 110

Die meisten werden dahingehend einfach nicht informiert sein. Für die heißt vegetarisch: Kein Fisch und Fleisch

Kommentar von StreetKids4ever ,

Habe ich selber bemerkt, als ich mich entschieden hatte auf Fleisch zu verzichten und sonit Vegetarier zu werden. Ich hatte Glück, dass unser Käse vegetarisch war.

Antwort
von anniegirl80, 82

Weil viele das gar nicht interessiert, wenn sie "normal" essen. Und manche wissen gar nicht dass man für Käse Lab braucht und dass das meist ein Tierprodukt ist.

Es gibt noch ganz andere Sachen die nicht vegetarisch / vegan sind...

http://vegan.ch/2012/09/saft-und-wein/

Antwort
von Aredhel, 32

Für jeden Käse mit Milch sterben  Tiere ...

http://www.sagneinzumilch.de/kaelber.php

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Mit wenigen Worten alles gesagt - DH !

Antwort
von TheDamnavril, 44

Ich denke mal, weil die meisten, die sich nicht mit dem Thema auseinandergesetzt haben, nicht an die genauen Inhaltsstoffe oder Produktionsstoffe denken. Genauso wie viele Leute sicher nicht auf die Idee kommen, das Wein nicht vegan sein könnte (ist ja offensichtlich nichts tierisches drin enthalten), überlegen sie bloß, ob Fleisch oder Fisch ein Inhaltsstoff ist und wenn nicht ist für sie klar --> vegetarisch

Antwort
von Messkreisfehler, 63

Und bei einem hohen ANteil von Käse mit mikrobiellen Lab wird Blut-Albumin im Fermenter zugesetzt , also sterben dafür auch Tiere, so what?



Kommentar von Selfverletzung ,

Ich achte nicht auf uq Werte :)

Kommentar von kugelgnu ,

was ist das wozu dient das

Kommentar von AppleTea ,

so oder so sterben Tiere. Für Milch (Käse ist aus Milch) sterben Kälber. Für die Futtermittelerzeugung sterben u.a. Feldmäuse und Rehe. Komplett ohne Tod geht es nicht. Aber es ist nicht Sinn der Sache, dass man den Tod komplett vermeiden will. Man will ihn vermindern

Kommentar von scheggomat ,

Für was soll den bitte 'Blut-Albumin' dem Käse zugesetzt werden? 

Antwort
von GtaVClips, 94

Weil im Käse kein Fleich ist und das nennt man vegetarisch.

Oder meinst du genau das? Ich verstehe die Sache mit dem Labor nicht ganz und bitte hier mal um Aufklärung, also warum dafür ein Tier gestorben ist.

Kommentar von kugelgnu ,

er wird aber mit lab aus dem labmagen des toten kalbes gemacht... ist wie wenn du sagst ach da ist augenflüssichkeit trin das ist vegetarisch

Kommentar von FallForYou ,

ah, okay :)

Kommentar von kugelgnu ,

:D jeder kann essen was er will aber vegetarisch ist es nicht 

Kommentar von Selfverletzung ,

Google einfach Lab :P

Kommentar von Selfverletzung ,

Tierisches Lab

Antwort
von kugelgnu, 105

weil sie es nicht wissen genauso wie beim saft das der eigentlich meist mit gelantienen geklährt ist außer beim direktsaft... mich ekelt es extrem vorm dem magen inhalt eines toten kalbes :D

Antwort
von CherryMonster, 88

Ich denke einfach mal dass es viele nicht wissen.

Antwort
von Daniasaurus, 80

Hallo,

Bei vielen ist es einfach die Unwissenheit. Bei sowas heisst es nur Aufklären.

Übel nehmen kann und sollte man es den Leuten auch nicht. Logisch und Nett erklären und aufklären ist schon die halbe Miete.

Manchen ist es auch einfach egal oder wollen nicht auf Käse mit echtem Lab verzichten, da es zb ihren Lieblingskäse betrifft. Das hat dann aber meiner Meinung nach eher was mit bequemlichkeit zu tun.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community