Warum denken Jungs immer an Sex. Lesben tun das in Umkleiden doch auch nicht?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Naja, nicht jeder Junge denkt immer nur an Sex und nicht jedes Mädchen kann schlecht Auto fahren und nicht jede- du siehst worauf ich anspielen möchte?

Das Jungs immer an Sex denken ist ein Vorurteil

Nicht jeder Junge ist so. Ich persönlich hab zum Beispiel mehrere, ähem, "Angebote" von anderen Personen, darunter auch Frauen, abgelehnt. Klar, es gibt auch Momente wo ich nix anderes außer Sex im Kopf habe, aber im Großen und Ganzen sind die doch eher relativ rar und über den ganzen Tag verstreut.

Auf der anderen Seite kannst du aber auch nicht einfach sagen, dass Lesben/Mädchen im Allgemeinen in der Hinsicht besser sind/nicht an Sex denken, wenn da mal ein anderes hübsches Mädchen beziehungsweise ein anderer hübscher Kerl an ihnen vorbeiläuft.

Den einzigen Unterschied, den ich persönlich hab feststellen können ist dass sich Mädchen deutlich besser zurückhalten können als Männer.

Außerdem siehst du bei denen keine Beule in der Hose wenn sie erregt sind.
Das auch ._.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde beide deiner Aussagen so nicht unterschreiben. Dass Jungs immer an Sex denken, stimmt so nicht. Und ich bin selbst lesbisch und muss schon sagen, wenn da eine gutaussehende Frau neben dir steht die dich sexuell anzieht, kann es schon passieren dass du an Sex denkst xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja den Jungs erkennt man das halt an, aber trotzdem heißt das nicht, das Lesben das nicht auch denken vlt sagen sie es bloß nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ravenblye
23.05.2016, 00:09

aber es gibt auch sicherlich noch Jungs die anständig sind, leider nicht bei mir, alles nur .... deswegen finde ich halt Mädels besser😁😜

0

Das ist absoluter käse. Jungs denken durchaus mehr an Sex als Mädchen, aber so extrem wie alle behaupten, ist es auch nicht. Und weißt du was das schlimme ist: Frauen sind nicht viel besser, letztendlich steckt in jedem Menschen ein "Junge der an Sex denkt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist wahrscheinlich eher, dass Jungs sich da nicht zurückhalten können und man es direkt sieht, wenn es der Fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer wollen sich reproduzieren, Frauen tragen die Brut nur aus. Das ist der einfache Hintergrund, warum Männer immer an Sex denken, Frauen an die Arbeit, die dahintersteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denk in der Umkleidekabine im gym auch an sex wenn eine frau neben mir steht die ich mega attraktiv finde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn, dass alle Jungs immer an Sex denken? Wer sagt, dass lesbische (oder auch heterosexuelle) Frauen das nicht tun?

Also wenn ich (bi) eine attraktive Frau sehe, rutschen meine Gedanken unter Umständen auch in nicht-jugendfreie Welten ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle Jungs denken konstant an Sex. Es ist schwer zu glauben, aber es gibt auch noch anständige Jungs. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle Jungs denken das.Aber die meisten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch andere. Ich z.B. denke nicht oft daran. Klar schaut man sie an und denkt heiß(oder nicht) aber an Sex sicher nicht. Ich denke eher an mein Training ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil lesben immer noch Frauen sind?? Wir sind anders gesteuert als Männer. 

Außerdem woher weißt du ob sie nicht auch an Sex denken? Und nicht alle Jungs denken immer an Sex 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hast du von dem H&M Video

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher willst du wissen das die dabei nicht auch an Sex denken. Auserdem ist das von der Natur so gewollt, nennt man Fortpflanzungstrieb. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung