Frage von XxHeartxX, 99

Warum denke ich, dass wir zusammengehören?

Hallo :)

Ich habe ein Problem. Vor mehreren Jahren habe ich in einem Chat einen Jungen kennen gelernt, er war da vielleicht 14 oder so, denn ich wollte deutsche Kontakte knüpfen weil ich nach Frankreich gezogen war. Dort verstanden wir uns gut, also normal, und vor einem Jahr ist mir aufgefallen dass Gefühle für ihn entstanden, obwohl wir uns noch nie gesehen hatten. Ich liebe einfach alles an ihm: seine Stimme, sein Aussehen und seinen Charakter. Er mag klassische Musik wie ich, obwohl er auch ein bisschen Rock mag (Falko), was mir weniger gefällt. Trotzdem schwärme ich seit einem Jahr für ihn und habe irgendwie das Gefühl, dass wir zusammengehören, obwohl er in Wien wohnt und ich in Frankreich, wir uns noch nie gesehen haben und er eine Freundin hat.

Wieso denke ich sowas? Und wenn man so ein Gefühl hat, kann es einen täuschen? Besteht die Hoffnung, dass wir doch zusammen kommen oder ist das Schwachsinn?

Danke im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 21

Dein Gefühl ist ja schön und gut nur es bringt dir effektiv keinen einzigen Meter derweil dieser Junge momentan zumindest auch eine feste Freundin hat. Was die Zukunft hingegen mit sich bringt, darüber lässt es sich derzeit nur unzulänglich spekulieren aber so ganz unmöglich ist dein Traum natürlich nicht und egal wie man es drehen und wenden würde, ihr habt eure Zukunft zumindest in dieser Hinsicht in den eigenen Händen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Gngsta, 47

Ich kenne sowas
Dass ihr zusammen kommt kann natürlich sein ist aber unter diesen umständen (wohnt in wien, hat dich noch nie gesehen) eher unwahrscheinlich...
Solche Gefühle können Täuschen müssen sie aber nicht.
Man kann sehr schnell denken das man Gefühle für jemand hat bzw. verliebt ist.
Ich wäre da vorsichtig und würde einfach auf mein/dein Herz hören

Viel Glück noch

Antwort
von HighesEinhorn, 30

hey ich hatte mal was ähnliches ich wurde mal von einer fremden nummer angeschrieben und die nummer war ein junge ich bekam sofort gefühle für in obwohl ich ihn nicht kannte das war vor eineinhalbjahren und diesen winter sah ich ihn bei einen krampusumzug und ich wusste einfach sofort das er es ist und jetzt sind wir bald 4monate zusammen also ja das mit gefühle bekommen obwohl man ihn noch nicht gesehen hat geht:)

Kommentar von XxHeartxX ,

Hey, danke, das gibt mir ein bisschen Hoffnung! Viel Glück euch noch, das ist eine voll süße Geschichte! :)

Kommentar von HighesEinhorn ,

voll lieb danke:)

Antwort
von Neutralis, 40

Das denkt man glaube ich immer, wenn man verliebt ist. Ob das klappt oder nicht, kann dir hier niemand sagen, aber du kannst es beeinflussen ;)

Antwort
von Crassiella, 40

Fernbeziehungen sind IMMER SCHRECKLICH,ich habe es am eigenen Leibe erfahren!  Genauso wie bei dir,nur das uns einfach nur ein paar Bundesländer und nicht LÄNDER XD trennten. Es war wirklich SEHR schmerzhaft,denn man möchte die Person immer sehen,weiß nicht,ob die Person treu ist und und und...

Ich würde dir raten,mit ihm befreundet zu bleiben,denn wie du selber sagst,hat er eine Freundin und es ist wirklich schlimm.  X (   Vielleicht bringt euch das Schicksal irgendwann in eine Stadt ;),  aber jetzt,würde ich dir davon abraten,denn auf Dauer ist man einfach nicht glücklich ! 

Viel Glück 

Kommentar von XxHeartxX ,

Hey, ja das kann ich mir vorstellen, darauf würde ich mich eig auch nicht einlassen...
Das wäre schön wenn wir uns irgendwann mal irgendwo treffen würden und uns dann nicht mehr trennen würden haha ;3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community