Warum denk ich immer an einen Amoklauf in unserer Schule?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oha das hatte ich auch mal. Also nicht mit nem amoklauf aber ich dachte die ganze Zeit das die Schule abfackeln würde. Ich glaube das war weil wir einmal so nen Feueralarm Test hatten aber unangekündigt. Sonst sagen die Lehrer IMMER vorher Bescheid aber da nicht und da dachte ich wikrlich das die Schule abfackelt und ich sterbe. Also vllt hast du ja letztens nh Dokumentation oder einen Artikels üner Amoklauf geseehen und daher kommt deine Angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke darüber nach, es passiert leider zur zu oft Schlechtes in der Welt, aber denke nicht ZU lange über das Schlechte nach. Ängste dürfen NIEMALS Macht über unser Handeln bekommen. Denke stets an die geringen Wahrscheinlichkeiten. Zahlen flößen Vertrauen ein. Ordnung hat die Macht, die menschliche Irrationalität in Zaum zu halten. Bestimmt ist sogar die Wahrscheinlichkeit größer, beim Verlassen der Schule von einem außer Kontrolle geratenen Eiswagen überfahren zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du das gefühl das es jemand ausüben will oder eher das du derjenige bist der das machen will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lorenziano
24.04.2016, 23:57

das es jemand machen will

0

Vielleicht weil momentan einfach in der Welt sehr viele Terroranschläge passieren , dass kann schon sein dass man da eine Angst entwickelt und denkt hoffentlich bleib ich verschont

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung