Frage von Niwa94, 123

Warum darf man nicht mit einem Kollegen zusammen sein?

Das ist ja nämlich eigentlich privat. Jedoch kann einen das den Job kosten. Warum?

Antwort
von emib5, 59

Wieso soll man das nicht dürfen?

Ich kenne mehrere Paare, die sich auf der Arbeit kennen gelernt haben. 

Bei uns auf der Arbeit gibt es auch mehrere Paare und ich kenne auch eine Firma, bei der es durch verschiedene Aktionen sogar gefördert wurde, dass Angestellte auch Freizeit miteinander verbrachten. Unter den Angestellten wurde der Betrieb auch als große Partnervermittlung bezeichnet.

Antwort
von johnice, 35

Es kann dich deinen Job kosten, wenn du deine Arbeit schlecht machst, aber eine Beziehung mit einem Kollegen ist kein Grund für eine Entlassung.

Antwort
von mirolPirol, 61

Wer sagt, dass man das nicht darf? Es darf die Arbeit beider nicht beeinträchtigen, dann ist nichts dagegen zu sagen - solange es kein Abhängigkeitsverhältnis gibt.

Antwort
von Nikita1839, 55

Du kannst zusammen sein mit wem du willst, aber wenn ihr euch trennt, und ihr euch bei der arbeit nur streitet und stress macht anstatt eure arbeit, ist der chef natürlich sauer

Antwort
von tanja370, 46

Ich wüsste nicht warum es den Job kosten sollte.Kein Arbeitgeber darf vorschreiben wie und mit wem man sein Privatleben verbringt so lange man seiner Arbeit gewissenhaft macht.

Antwort
von MissesVicey, 44

Darf man. Es ist nur so, dass Ärzte eig. nichts mit Patienten anfangen dürfen.

Kommentar von Stellwerk ,

Wo hast Du das denn her?

Antwort
von perhp, 47

Wieso soll man das nicht dürfen? Das ist bei meiner Arbeit auch der Fall und keinen stört es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community