Warum darf ein Netzwerkabel nicht länger als 100 Meter sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man sollte anmerken, dass du hier von normalen 4x2 Kupferkabel ausgehst. Da stimmt natürlich alles mit dem Widerstand.

Netzwerkkabel können jedoch auch Lichtleiter oder Glasfaser basiert sein. Hier gehen die Längen bis in den Kilometer Bereich.

Bedenke einfach mal, dass der Anschluss von der Wallachei zu dir nach Hause kommen muss. 100m wären da relativ unpraktikabel und wären nicht möglich.

Um die Kabel zu verlängern erhöt man den Durchmesser. Dadurch ist es dem Kabel möglich, besser zu leiten. So lassen sich auch Kabel über 100m verlegen.

Hierbei ist Kupfer nichtmal mehr der Standard. Mittlerweile geht man auf Aluminium bei herkömmlichen Kabeln, da die Leitfähigkeit nur gering schlechter ist.

MfG. Der IT-Support

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur der Widerstand, viel nachteiliger: Da ja die Leitungen zueinander mehr oder weniger parallel und eng nebeneinander im Kabel liegen, bilden sie auch Kondensatoren. Und bei 100m ist die Kapazität dieser parasitären Kondensatoren schon so groß, dass das Netzwerk-Signal schon kräftig verschliffen wird. Bis 100m ist es aber noch gerade so erkennbar, darüber hat dann die empfangende Station Probleme, daraus wieder lesbare Daten zu generieren. Daher müssen dann mitten in die Leitungslänge entweder ein Switch, der dann das Signal regeneriert und verstärkt eingeschoben werden, oder man nutzt besser gleich Lichtwellenleiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ansonten die Verbindung nicht mehr stabil genug ist :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Material hat einen gewissen Widerstand.

Kupfer hat einen sehr geringen Widerstand, jedoch hat es einen.

Der Gesamtwiderstand einer Leitung/Kabels berechnet sich aus Durchschnitt und Länge.

Je höher die Impedanz ist, desto mehr wird das signal abgeschwächt.

Aber einer gewissen Dämpfung kann der Empfänger das Signal dann nicht mehr klar erkennen.

Stell es dir mit worten vor. Wenn du zu weit von einer anderen Person weg stehst verstehst du sie irgendwann nicht mehr. (Du müsstest immer lauter schreien, ergo der Netzwerkadapter müsste immer mehr leistung aufbringen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
03.11.2016, 14:32

Korrektur: Wiederstand = Widerstand

0

Was möchtest Du wissen?