Frage von goodcat432157, 88

Warum darf ein Motorschutzschalter nur bis einer Höhe von 2000m benutzt werden?

Motorschutzschalter Siemens

Antwort
von Geograph, 42

Motorschutzschalter haben Luft als Isolation zwischen den (geöffneten) Kontakten. Beim Ansprechen des Schalters muß der entstehende Schaltlichtbogen sicher gelöscht werden. Die elektrische Festigkeit einer Funkenstrecke nimmt mit sinkenden Luftdruck ab (Paschenkurve: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Paschen_Curves.PNG ), steigt aber bei sehr niedrigen Werten (etwa 2 Torr oder 3hPa) wieder steil an. Deshalb funktionieren Vakuumschalter.

Der Luftdruck in 2000m Höhe beträgt etwa nur noch 800hPa statt 1000hPa auf Meereshöhe, die elektrische Festigkeit der Luft sinkt dabei auf etwa 90%.

Damit der Motorschutzschalter sicher funktioniert, ist die Aufstellungshöhe begrenzt. Für größere Höhen werden Sonderbauformen mit größeren Schlagweiten der Schaltstrecken angeboten, die natürlich teurer sind.

Antwort
von JuicyLuisian, 51

Das hängt mit dem Bernoullischen Gesetz zusammen und besagt in etwa das sich elektrische Felder in Abhängigkeit vom Druck anders verhalten. Es ist aber eher eine Sicherheitsmaßnahme des Herstellers, damit man ihn nicht dafür belangen kann, dass der Auslösestrom zB zu sehr abweicht. Im grunde sind fast alle Geräte weitestgehend dennoch funktionstüchtig.

Kommentar von goodcat432157 ,

können Sie mir eine Quelle nennen wo ich was über "elektrische Felder in Abhängigkeit von Druck" finde? mfg

Kommentar von JuicyLuisian ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Str%C3%B6mung_nach_Bernoulli_und_Venturi

Absatz "Gesetz von Bernoulli", dort steht relativ karg beschrieben dass das elektrische Feld abhängig von der Dichte ist. Das die Herstellerangabe sich darauf bezieht habe ich aus meiner Lehre mitgenommen.

Antwort
von Miramar1234, 62

Die dünner werdende Luft ist keine hinreichende Erklärung,warum dies so sein könnte.Es bleibt Dir nichts anderes übrig als die Produktbeschreibung von Siemens anzufordern,oder no risk,no fun.) Beste Grüße

Antwort
von HarryHirsch4711, 24

Siehe https://cache.industry.siemens.com/dl/files/461/35681461/att\_82615/v1/LV1T\_051... auf Seite 44

Da sind die Deratingdaten bis 5000m enthalten...


Kommentar von HarryHirsch4711 ,

Das Spannungsderating hängt wohl mit der sinkenden Isolation durch die "dünnere" Luft zusammen. Das Stromderating ist durch die schlechtere Wärmeabfuhr durch die dünne Luft begründet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten