Frage von alexanderibk562, 25

warum bricht zeitweise meine Internetverbindung ein?

Seit längerem habe ich das Problem dass die Leistung meiner Internetverbindung total schlecht ist weis aber bis jetzt nicht woran es lag. Ich habe das Modem mal neugestartet aber gebracht hat es sich auch nichts.

Das Passwort vom WLAN hat 50 Zeichen mit Zahlen, Sonderzeichen etc. aber dennoch habe ich zeitweise sehr starke einbrüche bei meiner Internetverbindung obwohl diese eigentlich sehr gut bzw. für mich in aller Regel ausreichend ist (Seitenaufbau, Verbindung zum Server etc.). Über einem Speedtest kam ich zu diesem Ergebnis:

http://www.speedtest.net/my-result/4840826387

Woran kann das liegen dass von einer auf der anderen Sekunde die Leistung vom Internet komplett einbricht so dass ich meist Minuten brauche um eine Seite zu laden oder zum Teil einen Ping zu div. Gameservern von bis zu 2000 habe (normal ist bei mir ein Ping von 30)?

Den PC habe ich bereits nach malware durchsucht und es wurden ein paar Schädlinge gefunden, diese wurden aber bereits gelöscht.

Antwort
von Ifm001, 21

Paranoid erstmal Dateien zu löschen, von denen irgend ein Scanner vermutet(!), es sei Malware enthalten, ist kontraproduktiv.

Im ersten Schritt solltest Du den Verursacher (WLAN-Qualität, gelieferte Datenanbindung des Providers, Verbrauch durch die angebundenen End-Geräte) ermitteln. Diese WWW-Speedtest bringen gar nichts, denn sie sagen nichts dazu aus.

Für die ersten beiden Punkte sind über die Router-Nutzeroberfläche Verbindungsdaten und Protokolle einsehbar.

Den dritten Punkt kann man sich nähern, indem man schaut, ob die Problematik an mehreren End-Geräten unterschiedlicher Art (PC/Notebook, Handy/Tablet, TV-Anbindung via WLAN, ...) auftritt. Wenn ja, bei allen End-Geräten ausser Einem die WLAN-Verbindung kappen, Datenvervrauch am Router beobachten, dieses End-Gerät ausschalten und das Nächste einschalten usw. Bei LAN-fähigen Geräten die auch mal mit Kabel austesten.

Antwort
von Rakisch, 25

Wohnst du alleine? Solche einbrüche sind nicht selten wenn mehrere Computer im Netzwerk sind. Oft liegen solche einbrüche auch am Provider, wobei es mich wundert das diese "so häufig" sind. Ich würde dir mal empfehlen deinen PC - Laptop, was auch immer per LAN anzuschließen - anstatt WLAN. Meistens bekommst du dadurch eine Schnellere und Stabilere Übertragung. 

Antwort
von Baumhilfe, 19

Das Problem hatte ich auch scheint aber auch garnicht an einem selbst zu liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community