Warum breitet sich der IS nicht in richtung Osten aus, sprich China?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil die Chinesen denen den Marsch blasen würden, wenn die das versuchen.

China ist Straff organisiert und hat ne schlagkräftige Armee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifosil
16.11.2016, 11:11

Was fürn Schwachsinn, auch China hat Probleme mit radikal islamischen Gruppierungen. Aber die strenge Zensur in China, lässt dich davon nichts wissen. 

1

Ganz einfach ... weils zu wenige sind und der Osten nicht zum Erpressen geeignet ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch tut er doch, nur unter anderen Namen und Verbündeter. Russland und China haben damit mehr Probleme, als sie öffentlich jemals zugeben würden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung