Frage von Lauso99, 50

Warum brauchen wir im Philosophieunterricht eine klare Definition von Gott?

Die Frage steht in der Überschrift

Vielen Dank für möglichst schnelle antworten

Antwort
von Hamburger02, 21

Weil eine logische Kette nur dann funktioniert, wenn man mit einem Axiom oder einer Definition beginnt.

Ohne eine Definition von "Gott" kann darüber nicht vernünftig diskutiert werden. Ohne Definition reden alle aneinander vorbei, weil es dann plötzlich mitten in der Diskussion heißt "ja ich stelle mir Gott aber ganz anders vor" und damit wird dann die gesamte bisherige Diskussion hinfällig.

Insbesondere, wenn es um eine Wertung wahr-unwahr geht, muss man schon wissen, welche konkreten Eigenschaften überprüft werden.

Die Forderung nach einer Definition ist auch deswegen sinnvoll, weil viele Gläubige behaupten, sie reden über den Bibelgott, diesem Gott dann aber Eigenschaften zumessen, die voll im Widerspruch zu den Aussagen der Bibel stehen.

Es ist inzwischen ziemlich modern, dass sich jeder seinene eigenen Gott bastelt und eine Definition ist Voraussetzung dafür zu erkennen, ob da über einen der selbstgebastelten Götter oder über einen Gott der Schriften geredet wird.

Antwort
von grtgrt, 14

Wer im Philosophie-Unterricht über Gott zu sprechen wünscht, der benötigt eine klare Definition des Begriffs Gott. Man wüsste ja sonst gar nicht über was genau man denn eigentlich spricht.

Nun kann man aber im Rahmen von Philosophie-Unterricht auch der Frage nachgehen, was denn eigentlich eine möglichst sinnvolle Definition des Begriffes Gott sein könnte. In dem Fall zumindest hat man keine und benötigt natürlich auch keine.

Interessant noch: Eine allgemein anerkannte Definition des Begriffes Gott existiert gar nicht und wird mit Sicherheit auch nie existieren. 

Kommentar von grtgrt ,

Vielleicht interessiert dich auch der Inhalt der Seite http://greiterweb.de/zfo/Gott-und-Gottesvorstellungen.htm .

Antwort
von GanMar, 25

Damit man sich darüber einig ist, worüber gesprochen wird. Solange jeder eine eigene Definition von Gott hat, ist keine Diskussion ohne Mißverständnisse möglich.

Antwort
von DarkSepia, 5

In der Philosophie geht es unter Anderem um genaue Definitionen.

Ob ihr dann eine genaue Definition von "Gott" braucht, hängt davon ab, mit welchen Themen ihr euch gerade beschäftigt.

Antwort
von MzHyde1, 25

Als Grundlage für die Diskussion. 

Antwort
von gottesanbeterin, 2

Damit man weiß/wissen kann, worüber man philosophiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten