Frage von Konzulweyer, 64

Warum brauchen motorisierte Zweiräder vorne kein Nummernschild?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maxschmeling, 38

Früher hatten die Modorräder auch vorne über dem Vorderen Kotflügel eine Nummern Tafel aber wegen zu vieler Unfälle und dadurch schreckliche Verletzungen wurden die Nummerntafeln vorne per Gesetz verboten.lg Max

Antwort
von RuedigerKaarst, 29

Früher hatten Motorräder vorne an Kennzeichen.

http://www.classic-motorrad.de/galerie/albums/userpics/10018/hd_modell_d_1930.jp...

Ich schätze es wurde wegen der Verletzungsgefahr abgeschafft.

Es werden seit längeren für vorne Kennzeichen gefordert.

www.bild.de/auto/service/motorrad/front-kennzeichen-halterhaftung-fahrtenbuch-35...

Ein Klebekennzeichen wäre eine Idee.

http://www.vtr1000.de/forum/attachment.php?attachmentid=13496&stc=1&d=10...

Antwort
von 90123, 16

Wo willst du es denn hinmachen? Vor das Licht oder wie?

Kommentar von Konzulweyer ,

Nein, aufn Helm vom Fahrer.

Kommentar von 90123 ,

Aufn Helm vom Fahrer?????

Haha du bist ja ein Lustiger :D

Kommentar von Konzulweyer ,

Nicht aus Blech, zum aufkleben mit Tüv-Plakette.

Kommentar von 90123 ,

Najaaa, dass währ aber dann auch nicht richtig sichtbar und was machst du bei cross-helmen?

Antwort
von Kuchling, 10

Weil sonst keiner mehr sein Führerschein hätte :))^^

Antwort
von Lionrider66, 32

Weils sch..ße aussieht.

Antwort
von Willwissen100, 34

Weil das so im Gesetz steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten