Frage von keichi1, 77

Warum brauchen Menschen eine feste Beziehung (Liebe)?

Jetzt nicht im Sinne von Geschlechtsverkehr, sondern eher im Sinne von Beziehung und Liebe.. Man könnte auch logisch gesehen ohne Partnerin sehr gut klarkommen, nur ist es leider  früher oder später im Kopf, dass man in einer festen Beziehung kommen will. Warum ist das so? Wollen alle Menschen das?

Antwort
von usselino, 28

Ich kenne auch Menschen die wollen das nicht und versuchen das auch nicht. Ansonsten liegt das wohl einfach in unserer Natur. Menschen sind soziale Wesen, wir leben gerne im Verband. Als Familie oder Stamm oder Völkergruppe. Das ist wie ein Teil der Identifikation, man erfährt sich selbst durch andere. Man teilt seine Erfahrungen, man erfährt etwas, weil andere da sind.Eine feste Beziehung, die ein Leben lang hält, die gibt es. Sind aber eher ein Glücksfall. Normalerweise wechselt sich das ja ab im Laufe der Zeit...

Antwort
von FrauFriedlinde, 10

Ich sag dir eins: ich kennen viele Menschen die ihr ganzes Leben lang wunderbar ohne Beziehung klar gekommen sind. Besser , als einige, die eine haben. Mich eingeschlossen ! Es ist nur so ein Denken, dass man unbedingt eine Beziehung braucht. Und das man in Beziehungen regelmäßiger Sex hat als im Singlestatus ist ein riesengroßes Märchen!

Antwort
von SchlinaLina, 28

Ich glaube nicht das das alle wollen, ich hab viele Leute im Bekanntenkreis die schon weit über 40 sind und keine Beziehung haben wollen, allerdings würde man ganz ohne liebe meiner Meinung nach vereinsamen aber kann man liebe ja auch von Freunden und Familie bekommen.

Antwort
von ringlotte1, 21

Manche Menschen fühlen sich einfach nicht komplett
Menschen werden auch durch glückliche Paare auf Bildern in sozialen Netzwerken oder im real life im Unterbewusstsein beeinflusst

Antwort
von dieMasterin, 27

Ich denke es ist einmal die körperliche Nähe aber auch die emotionale.man weiss dass jemand zu einem steht und sich um einen sorgt

Antwort
von Akainuu, 17

Weil es schön sein kann.

Es kann aber auch viel Stress und Enttäuschungen mit sich bringen, weshalb ich persönlich Single bin :D

Aber klar haben Beziehungen  auch Vorteile, du hast einen "festen Punkt" im Leben und jemanden, der dich wirklich liebt (im Optimalfall).

Antwort
von MoriartyV13, 32

brauchen sie nicht...aber die meisten wollen einfach das gefühl der emotionalen verbundenheit...wollen sich wie eins mit ihrem partner fühlen...

Antwort
von KatiiTj, 22

Ein mensch braucht jemanden, der immer da ist. Der einen so lieb hat wie man ist. Man ist nicht einsam, wenn man einen Patner hat. Ich weiß nicht wie ich das wirklich so erklären soll..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community