Frage von GuteQuestions, 30

Warum brauchen Hochhäuser in einer Stadt eine Trinkwasserpumpe im Keller?

Hat was mit dem Druck zu tun, aber bin mir mit der Antwort nicht so sicher, deshalb hilft mir bitte mit einer knappen aber verständlichen Antwort, danke! :)

Antwort
von LittoOrigin, 21

Der Eingangsdruck liegt bei einigen WVV bei ca. 7bar. Aber das ist oft zu viel und der Druck wird gemindert. Damit das Wasser aber doch bis nach oben kommt, wird zusätzlich eine Pumpe benötigt.

Antwort
von Leisewolke, 24

der normale Wasserdruck reicht nur bis zu einer bestimmten Höhe, darüber hinaus benötigt man die Pumpen.


Antwort
von PornIsmyLife, 29

du brauchst pro 10m ein bar druck auf der leitung, sonst kommt das wasser nicht hoch

ich weiß nicht, wie viel standard sind, aber zu wenig wohl

Antwort
von Win32netsky, 22

Hallo

Weil die städtische Wasserversorgung das nicht schafft. Sonnst ist in den oberen Stockwerken kein Wasser.

Gruß


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten