Warum brauchen eigentlich Fernsehsender hohe Einschaltquoten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hohe Einschaltquoten bedeuten mehr Werbeeinnahmen, denn wenn viele Leute das Programm sehen, sehen auch viele Leute die Werbung. Deshalb werden bei den Privatsender auch so oft neue Serien wieder aus dem Programm entfernt, wenn sich kaum jemand für sie interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie von den werbenden Firmen danach bezahlt werden. Viele Zuseher, mehr Geld für Werbespots

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
02.02.2016, 19:35

Nein, das stimmt so nicht. Aber die Preise pro Werbesekunde können bei steigenden Quoten natürlich angehoben werden.

0

je höher die einschaltquoten desto lieber schlaten unternehmen auf der seite werbung und desto teurer können werbesekunden verkauft werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die Werbekunden zu beeindrucken und sie dazu zu bringen, Werbung zu schalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die Sendungen weiter laufen um mehr Geld zu verdienen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung