Frage von MijuSayouri, 123

Warum blutet es nach dem Einsetzen der Spirale?

Nein, ich hatte/habe meine Periode nicht. Habe gestern die Kupferspirale eingesetzt bekommen und die Frauenärztin meinte, es wäre völlig normal, dass es ca. zwei Tage blutet. Warum aber blutet es überhaupt? Die Kupferkette beispielsweise wird ja irgendwie angebracht, aber die Spirale ja nicht.

Antwort
von Mich32ny, 40

Dein Muttermund wurde  ja geöffnet  zum legen der Spirale.  Da kann es etwas  nachbluten .  Auf sex sollte man  ja auch  ein paar Tage  verzichten .  

Antwort
von peti14, 40

Normalerweise ist dabei keine Blutung. Wichtig ist es abzusprechen mit dem Frauenarzt, auch im Nachhinein.

Antwort
von LiselotteHerz, 57

Schleimhautverletzungen beim Einsetzen?

Ich kann da nur raten. Ich hatte als junge Frau jahrlang wiederholt Kupferspiralen zur Verhütung gesetzt bekommen, ich hatte einfach nur Schmerzen, definitiv keine Blutung, nicht ein einziges Mal.

lg Lilo

Kommentar von MijuSayouri ,

Die Ärztin meinte, es wäre normal... Die frage kam mir erst im nachhinein

Kommentar von LiselotteHerz ,

Ich habe keine Ahnung, frag am besten die Sprechstundenhilfe, ruf einfach an. Kommt evtl. auch auf die Spirale an, es gibt unterschiedliche Formen T-förmig, U-förmig, evtl. macht das einen Unterschied

http://www.kupferspirale.info/modelle-der-kupferspirale

Evtl. hast Du schon jetzt eine Zwischenblutung, ,wie hier beschrieben

http://www.kupferspirale.info/kupferspirale/nebenwirkungen-kupferspirale/zwische...


Kommentar von MijuSayouri ,

Okay, vielen dank für die Bemühungen :)

Antwort
von Atemu1, 72

Wäre es nicht angebrachter, sich darüber von einem Frauenarzt erklären zu lassen

Kommentar von MijuSayouri ,

Die Frage kam mir leider erst im nachhinein.

Kommentar von Atemu1 ,

Dann veranlasse einen neuen Frauenarzt Termin.

Wer mit der Beratung eines Arztes unzufrieden ist, kann eine weitere einhollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community