Frage von Zuckermaus100, 54

Warum blühen meine Tulpen nicht?

Ich habe letztes Jahr im Herbst meine Tulpen und Narzissen (so wie man es auch richtig macht) gepflanzt, und sind jetzt grün und kommt aber keine blüte :( ich habe schon immer Tulpen gehabt tausend verschiedene aber jetzt umgezogen und hier klappt garnichts, nicht mal meine Osterglocken kamen alles grün nichts bunt :( ich gebe Jahr für Jahr kohle dafür aus und was hab ich davon nichts, das richtig ärgerlich, wer kann mir helfen??? wir wohnen im Wald mit vielen verschiedenen Tannen sorten, aber ich habe immer die saure Erde raus genommen und frische Blumenerde in den Boden gemacht, meine Rosen, Dahlien, Clematis, meine 50 verschiedene Rhododendron dazu sogar zwerg Rhododendron blühen immer, nur diese komischen Tulpen und Narzissen nicht, weiß nicht was ich machen soll!!! Und das sind ja meine lieblings Blumen :(

Antwort
von anitari, 23

Möglichkeit 1: die Zwiebeln zu tief gesteckt

Möglichkeit 2: andere klimatische Bedingungen

Von wo nach wo bist Du denn umgezogen?

Möglichkeit 3: die Blühten kommen noch.

Bei mir (Ostbrandenburg) fangen Tulpen, Narzissen und Osterglocken gerade erst an.

Möglichkeit 4: du hast spät blühende Tulpen versteckt

Es gibt Sorten die erst ab Ende April/Anfang Mai blühen.


wir wohnen im Wald mit vielen verschiedenen Tannen sorten

Möglichkeit 5: zu wenig Licht

Antwort
von Minozard, 28

Hmm, kommt die blüte denn vielleicht noch? ansonsten sehe ich eigentlich keine Grund dafür, wenn der boden schlehct währe müsste die Blumen eigentlich sogar noch eher Bühen (Blüte = Samenbildung = Fortbestehen der art -> Die Blume wird bei schlechten Bedingungen IMMER versuchen noch irgendwie zu blühen)

Kommentar von Zuckermaus100 ,

ja ich habe schon nach geschaut bis jetzt nichts zu sehen von der blüte aber ich warte noch ab viellecht hab ich ja im Mai schöne Tulpen :D

Antwort
von Biberchen, 28

vielleicht sind die Tulpenzwiebeln zu tief.

Kommentar von Zuckermaus100 ,

Leider Nein weil sonst würde es ja nicht grün sein also die ganzen Blätter sind ja da, und ich hab wie geschrieben schon seit Jahren Tulpen und Narzissen, hab es gerne bunt im Garten nun ist es noch mehr grün wie vorher :D
Haben überlegt ob es auch am Wetter leigen kann, weil wir ja auch im Januar schon tolles Wetter hatten da waren ja schon fast alle Tulpen und Narzissen da.
Ja und dann kam der Schnee und alle wurden bedeckt von einer dicken schneedecke und viel frost!?!? Könnte es daran liegen???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community