Frage von Thomas19841984, 80

Warum blinkt heute kaum noch jemand?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HeyichbinLea, 53

Die Menschen haben in der heutigen Zeit viel zu viel Stress, deswegen vernachlässigen sie diese Aktion. 

Außerdem gibt es Menschen, die sehr faul sind und vielleicht so denken, dass niemand es sieht, wenn sie nicht blinken.

Antwort
von Joshi2855, 36

Naja viele machen es nicht, aber kaum ist übertrieben...vielleicht jeder 5. den man sieht macht es mal nicht. Natürlich sind das sehr viele, die man sieht, aber bei dem Wort kaum geht man ja davon aus, das man am Tag nur noch 3 Leute blinken sieht^^


Antwort
von Rolf42, 25

Warum soll ich blinken? Und womit? Soll ich mir eine Lampe auf den Kopf setzen?

Kommentar von Joshi2855 ,

Neee, da gibts ne App und dann musste überall ein Handy rankleben.

Antwort
von DaniSahnee, 6

Macht mein Vater auch immer seltener, ich mecker ihn dann aber immer an :D

Antwort
von knox21, 17

Das liegt am Datenschutz. Soll doch nicht jeder wissen, wo ich lang will.

Antwort
von rlstevenson, 41

Keine Ahnung, wo Du wohnst, aber wir hier blinken noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten