Frage von Ria98, 57

Warum bleibt meine aus?

Hallo. Ich bin 18 Jahre und habe meine Periode seit ich 13 bin. Seit vier Monaten bekomme ich meine Regel nicht mehr. Vorher war sie sehr regelmäßig. Eine Schwangerschaft ist definitiv ausgeschlossen. Muss ich mir Sorgen machen? Meine Schwester hatte auch dieses Problem. Allerdings hatte sie ihre Regel noch nie und ist nur durch eine künstliche Befruchtung schwanger geworden. Aber ich hatte bisher ja immer meine Regel. Das verwundert mich. Woran kann das Ausbleiben der Regel liegen?

Liebe Grüße und danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ninawendt0815, 5

vermutlich ist das ausbleiben deiner Periode hormonell bedingt! was natürlich viele Gründe zur Folge haben kann

z.B. starke Gewichsreduzeriung , Wechselwirkungen zu anderen Medikamenten , , Stress, Pilleneinnahme, oder unerkannte Erkrankungen, sofern du auf Nummer sicher gehen willst , empfehle ich dir deinen Frauenarzt zu konsultieren, ggf. mal eine Blutuntersuchung durch zuziehen!

Antwort
von beangato, 25

Das kann passieren, wenn man Untergewicht hat.

Kommentar von Ria98 ,

Ich habe schon immer leichtes Untergewicht.  Ich bin 1,60 m und wiege 44 Kilo.  Also kann das wirklich sein. Aber das ist ja schon immer so bei mir. 

Danke 

Kommentar von beangato ,

Jetzt ist dein Körper eben an dem Punkt angelangt, an dem er sagt: Halt,  jetzt werden nur die lebenswichtigen Prozesse am Laufen gehalten - dazu gehört die Fortpflanzung nicht.

Versuch, zuzunehmen.

Antwort
von adventures4life, 27

Ich kann dir keine genaue Antwort für dein Problem geben, aber mach doch mal einen Termin beim Frauenarzt, da wird man dir zu 100% weiterhelfen können :)

Kommentar von Ria98 ,

Ja, werde ich machen 

Antwort
von Helizzra, 26

Zu viel Stress.Manchmal sind es aber auch die Verhütungsmittel 

Kommentar von Ria98 ,

Okay, danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community