Warum bin ich so schnell von anderen genervt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In manchen WGs reagiert man sehr verschnupft, wenn sich Personen nicht absolut einbringen (gemeinsame Veranstaltungen, mind. 30 Minuten quatschen, wenn man nach längerer Zeit wieder anbei ist, usw.). Meins wäre das auch nicht.

Verweise auf den Lernstress und bitte um Verständnis. Bis April hälst Du das durch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
16.11.2015, 15:03

Meins wäre das auch nicht.

Aber ziehst du dann freiwillig in eine WG?

0

Wie wäre es, wenn du den anderen Mädels mal die Wahrheit sagst? Denn das hast du bis jetzt scheinbar nicht getan, oder? Dann darfst du dich auch nicht beklagen. Aber abgesehen davon frage ich mich, wieso du überhaupt in eine WG gezogen bist. Denn mit deiner Art dein Leben bzw. Wohnen zu gestalten, bist du m. E. WG-ungeeignet.

Wenn du einen befristeten Vertrag hast, dann endet dein Mietvertrag im April doch automatisch. Vorausgesetzt die Befristung ist wirksam.  Wie du jetzt aus dem Vertrag kommst, kann man dir nicht sagen, weil nur du deinen Mietvertrag kennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonjourparis
15.11.2015, 22:53

Warum muss ich denen die Wahrheit sagen und die andere Mitbewohnerin wird in Ruhe gelassen? Ich meine, man kann doch davon ausgehen, dass ein Mensch mit gesunden Menschenverstand und ein wenig emphatischen Gefühlen die Leute so leben lässt, wie sie es eben tun. Ein WG-Leben kann man unterschiedlich ausleben und dadurch, dass die Zimmer vom Vermieter vergeben werden und wir nur die Küche als Gemeinschaftsraum haben, ging ich davon aus, dass das ganze eher als eine Zweck WG dient. Ich verlange ja auch nicht von den anderen, dass sie mir erklären müssen, warum sie gerne in Gesellschaft sind. 

0

Das kenne ich nur zu gut ... Ich bin auch eher jemand,der gerne für sich ist & der seine Freiheit braucht,deshalb wäre eine WG gar nichts für mich ! Wenn du sagst, dass Gespräche nix zu bringen scheinen,dann hast du echt ein Problem ... Ich würde, wenn sie dir noch einmal so auf den Geist fallen,einfach mal mit der Faust auf den Tisch hauen ... Es geht doch nicht, dass die einfach deine Lebensmittel wegwerfen WTF ?!

Wenn du mit Ihnen nicht reden möchtest,dann solltest du versuchen,so wenig Kontakt wie nur möglich mit Ihnen zu haben ... Geh öfters weg oder telefoniere,dann sprechen sie dich auch nicht mehr so oft an ! Und wenn alle Stricke reißen,Versuch Ihnen klipp & klar , dass du deine Ruhe möchtest ! Ich verstehe, dass du dir denkst,warum solltest du dich rechtfertigen,aber auf der anderen seite könnte man das auch als Verteidigung seines Rechts ansehen ... Es ist sehr schwierig in solch einer Situation das richtige zu tun,aber ich bin sicher, dass du das packst !

Alles liebe & viel Erfolg wünsche ich dir ! Lass den Kopf nicht hängen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag denen einfach das du zur Zeit wegen Schulstress usw einwenig allein sein musst.
Soweit ich das verstanden hab seit ihr seit neustem in dieser Wg, da ist es normal das man halt aus nettigkeit mit jedem was unternehmen will damit man sich besser kennenlernt ...
Sag einfach das du einwenig allein gelassen werde willst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst, dass du ein vom Vermieter vergebenes Zimmer mit befristeten MV bewohnst. Wenn die Befristung nicht qualifiziert ist oder kein Grund angegeben wurde, dann ist dieser Vertrag unbefristet. Du könntest daher zum 29.02.16 kündigen, wenn die Kündigung dem Vermieter bis 03.12.15 per Einwurf(ein)schreiben übergeben wurde. Dein Zusammenwohnen mit den anderen Mädels kann damit enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung