Frage von Timoteus1234, 35

Warum bin ich so oft müde und habe sehr starke Augenränder?

Die Frage ist halt warum ich obwohl ich abends um 21 Uhr ins bett gehe und morgens um 6:30 Uhr aufstehe, trotzdem sehr starke Augenränder habe.

Ich ernähre mich eigentlich sehr gut (nur selten Süßigkeiten und Fastfood).

Mache viel Sport, also jeden zweiten Tag Krafttraining zwei Stunden lang. Sitze mittlerweile kaum noch an meinem PC und gucke auch nur selten Fernseh.

Gehe ziemlich oft mit Freunden an die frische Luft und auch ab und zu alleine.

Können schmerzen ein Auslöser für Augenränder sein ? weil ich halt schon seit einiger Zeit Rückenschmerzen habe (was aber jetzt nicht das Thema sein soll und was ich mir nur sehr schlecht vorstellen kann).

Hat jemand eine/mehrere Idee/Ideen woran es liegen könnte ?

Danke im voraus! :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Timoteus1234,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Körper

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trashtom, 8

Also Augenränder habe ich grundsätzlich immer. Das liegt genetisch an der dünnen Haut unter den Augen. Da hilft eigentlich nur etwas Sonne im Sommer.

Dein Lebensstil klingt ziemlich asketisch. Können wir aber nicht nachkontrollieren. 

Rückenschmerzen können auch vom Job und/oder Stress kommen. Also nicht gleich den Teufel an die Wand malen.

Wenn du dir unsicher bist, frage einen Arzt.

Antwort
von HeikePlauner, 16

Begib Dich zu Deinem Hausarzt und schildere die Symptome. Wenn er fachlich versiert ist, entnimmt er Dir Blut und lässt u.a. auch die Schilddrüsenwerte überprüfen.

Kommentar von Timoteus1234 ,

Blut lass ich mir regelmäßig abnehmen und meine Schilddrüse war schon immer okay... hmm aber vielleicht sollte ich ihn echt mal fragen warum das so ist. 

Kommentar von HeikePlauner ,

Isst Du genügend Seefisch, bzw. nimmst Du genügend Iod auf? 

Kommentar von HeikePlauner ,

Dein Hausarzt sollte ein erweitertes Blutbild machen lassen, so dass nicht nur die normalen Schilddrüsenwerte untersucht werden, sondern zusätzlich auch die Antikörper. Denn diese können trotz normaler SD Werte, weit vom Normbereich abweichen.

Kommentar von Timoteus1234 ,

Ja werde ich mal machen lassen müssen, danke für deine Antworten :)

Kommentar von Timoteus1234 ,

Iod ist mittlerweile überall in massen enthalten, also mangel an iod hab ich bestimmt nicht und ich nehme extra weil ich so wenig fisch esse, omega 3 Kapseln.

Kommentar von HeikePlauner ,

Iod ist in Fertigprodukten enthalten. Da Du Sportler bist und auf Deine Ernährung achtest, ging ich davon aus, dass Du solche "Lebensmittel" meidest. Diesbezüglich auch meine Seefisch Frage.

Antwort
von waveboardexpert, 24

Klingt kompliziert. Trinkst du genug Wasser?

Kommentar von Timoteus1234 ,

2 Liter am Tag sind auf jeden Fall drin und wenn ich Trainiere meist 3 Liter, also glaube kaum das es daran liegt.

Kommentar von waveboardexpert ,

Ok, dann kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Sorry

Antwort
von Gina1230, 8

Viele Nierenkranke haben Augenränder. Wenn du auch gleichzeitig  Rückenschmerzen hast, solltest du dich (insbesondere deine Nieren) wirklich von einem Arzt untersuchen lassen. Die Rückenschmerzen könnten Nierenschmerzen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community