Warum bin ich seit neuestem so Gefühlsleer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das habe ich auch manchmal. In diesen Momenten bist du eigentlich nicht gefühlsleer. Du schottest nur einfach alles ab.

Dir scheint alles egal zu sein. Meistens passiert so etwas in einer Situation, in der du überfordert bist, bzw. du ein starkes Gefühl hast dass alles andere überschattet und dich vielleicht etwas verzweifeln lässt.#Es ist schwer zu beschreiben, aber normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodsoul1998
27.08.2016, 20:01

und was ist wenn man das wegen ne madchen hat mit dem man gut befreundet ist ?? 

0

Ich hab das immer wenn mir alles zu viel wird. Ich nehme mir dann ein bisschen Zeit mir mich und dann geht's auch wieder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bloodsoul1998,

Stress, Ausgelaugtsein, Überforderung, Abstumpfung, Burnout .. ?

Lasse Dich am besten mal medizinisch durchchecken und dann kann man weiter drüber reden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt vom Wetter oder ist sonst was passiert bei dir? Solang du dich nicht traurig oder so fühlst ist ja eig alles ok bzw. sollte wieder normal werden denk ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung