Frage von maerzjr, 66

Warum bin ich seit dem Beginn des Jurastudiums so arrogant und hochnäßig geworden?

Liegt das am Charakter oder doch einfach an dem Studiengang und seinen Karrierechancen?

Antwort
von Midgarden, 57

Das liegt mit Sicherheit auch an Deinem Umgang mit Jura-Studenten - das färbt wohl ab

Kommentar von Amtsschimmel25 ,

Na so ein Blödsinn. Weshalb sollten Jurastudenten grundsätzlich ein schädlicher Umgang in dieser Beziehung sein. Es gibt überall diese Snops.

Antwort
von uni1234, 35

Wenn Du das VB erst einmal in der Tasche hast wird das noch schlimmer, glaub mir ;)

Kommentar von maerzjr ,

Ist wenigstens ein guter Grund diesen Charakterzug beizubehalten ;-)

Antwort
von Inhout, 50

Durch Veränderung am Umfeld verändert sich auch der Mensch. Der kann dann auch arrogant werden. versuch einfach weniger arrogant zu sein.

Antwort
von scatha, 4

Du wirst menschlicher. Die Arroganz zeichnet den Menschen aus und erhebt
ihn über die restlichen Tiere, es ist die spezifische Eigenschaft des
Homo Superbus, also ein Zeichen der Weiterentwicklung weg von der naiven
Kindlichkeit, die normalerweise den Säugetieren zu eigen ist :D

Antwort
von elli1996, 49

liegt definitiv an dir

Antwort
von SiyahBeyaz34, 46

In welchem Semester studierst du? :)

Kommentar von maerzjr ,

Im 8-ten :-)

Kommentar von SiyahBeyaz34 ,

Echt? Ist ja ein Ding.

Wann schreibst du das Examen?

Antwort
von antwortbittejo, 40

Da hat man jetzt auch nicht die extremsten Karrierechancen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten