Frage von NiklasAlan2002, 186

Warum bin ich schon wieder halb gesund und meine Freundin ist noch totaal erkältet?

Also sie hatte den Schupfen zuerst, wahrscheinlich von ihrer besten Freundin, ich habe mich dann (eher absichtlich) bei ihr angesteckt (indem ich mich hab anniesen lassen) und ich bin schon halb wieder gesund, aber sie ist erst so richtig krank.

Ich muss halt nur alle paar Sekunde niesen und meine Nase schleimt rum aber ich kann trotzdem durch sie atmen und hab auch kein Halsweh mehr und fühl mich auch nicht merh krank.

Meine Freundin hat mich gerade angerufen, das sie jetzt erst so richtig Halsweh hat und kaum aufstehen kann und nur noch hustet und sich gleich wie ein Zombie in die Schule quälen wird.

Wie kann das sein, ich hab das später bekommen und bin fast gesund und sie hatte es zuerst und ist jetzt noch kränker, das passt logisch irgedwie nicht ?????

Antwort
von FelixFoxx, 91

Du hast das besser trainierte Immunsystem. Außerdem sollte Deine Freundin mal zum Arzt gehen, möglicherweise ist noch ein bakterieller Infekt dazu gekommen, so dass sie ein Antibiotikum braucht.

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Das ist ja das Problem, sie will unbedingt in die Schule, weil sie nix verpassen will.

Als ich sie angesprochen hab mal zum Artz zu gehen, sagte sie nur nach der Schule.

Ich weis zwar nicht was sie in dem Zustand in der Schule machen kann, aber sie will halt dahin...

Antwort
von GravityZero, 108

Weil jeder Mensch anders ist und du ein anderes Immunsystem als deine Freundin hast. Auch kann deine Freundin sich wo anders zusätzlich angesteckt haben.

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Ich hoffe halt es geht ihr nicht allzu schlecht, sie sagte sie hat 37.5 leichtes Fieber und war auch nur am Husten am Telefon und sie sagte sie kann kaum aufstehen und ich soll sie dann gleich eben von zuhause abholen (is nur ein kleiner Umweg) weil sie den Weg zur Schule alleine nicht schafft.

Kommentar von GravityZero ,

37,5 ist nicht mal leichtes Fieber. Wenn sie nicht mal den Weg in die Schule schafft, dann soll sie zu Hause bleiben und zum Arzt gehen, ganz einfach.

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Sie will unbedingt zur Schule, weil absolut nicht verpassen will :(

Sie sagt, sie schafft das schon und hört da auch nicht auf mich wenn ich sage bleib lieber zuhause :)

Was soll ich da machen ?

Kommentar von LiselotteHerz ,

Dann kann man nur hoffen, dass einer der Lehrer so viel Verstand hat und sie nach Hause schickt.

Antwort
von LiselotteHerz, 72

Das hängt vom jeweiligen Immunsystem des Betroffenen ab.

Der eine hat halt lediglich ein bißchen Schnupfen, der nächste bekommt dann noch zusätzlich eine Halsentzündung und Husten.

Deine Freundin sollte sich heute besser nicht in die Schule schleppen, sondern zum nächsten Arzt. Sonst steckt sie noch die halbe Klasse an.

Ich finde das immer rücksichtslos, wenn ernsthaft erkrankte Menschen nicht einfach zuhause bleiben und sich auskurieren,sondern ihre Viren und Bakterien auch noch an den Rest der Menschheit verteilen wollen.

In dem Zustand kann sie doch ohnehin keine Leistung bringen.

Nichts für ungut und gute Besserung für Deine Freundin. lg Lilo

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Also sie sah echt krank aus, aber sie hat sich tatsächlich in die Schule gequält, musste dann aber die lezten beiden Stunden ins Krankenzimmer.

Sie hat die ganze Zeit nur gehustet und hatte kaum die Kraft zu laufen.

Jezt fahr ich gerade mit ihr zur Artz, sie wollte das ich mitkommen und sie begleite.

Mir gehts mitlaweile eigendlich wieder gut, hab halt nur noch ein bischen Schleim in der Nase, aber sonst nix.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Dann wird sie ja hoffentlich jetzt krank geschrieben worden sein. Für Deine Freundin gute Besserung. lg Lilo

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit & Medizin, 54

Ob man krank wird oder wieder schnell gesund entscheidet das Immunsystem. Das Immunsystem funktioniert indem es die Feinde erkennt - unschädlich macht - und in seiner Verbrecher-Datei abspeichert. Und je mehr Verbrecher in der Datei umso stärker das Immunsystem.


Bestes Beispiel: In verschiedenen Studien wurde festgestellt, dass Kinder die mit übertriebener Hygiene aufwuchsen und nie im Dreck spielen durften später viel häufiger krank wurden als solche die ihre Mutter erst nach dem Waschen wiedererkannte.

Antwort
von egglo2, 51

Nun, einmal hängt das natürlich mit den individuellen Immunsystem zusammen, aber auch damit, ob zu der Primärinfektion noch eine weitere Infektion hinzukommt.

Es kann durchaus sein, dass deine Freundin sich noch andere Erreger eingefangen hat, die dann zu einer weiteren Infektion führen.

Es istja nicht selten so, dass man häufig mit einem Schnupfen beginnt, welcher durch ein Virus verursacht wird.

Nach paar Tagen merkt man, dass man Husten bekommt, der dann z.B. von Baktereien ausgelöst werden kann.

Es gibt auch die sogenannte Super- oder Hyperinfektion.

Schau mal hier, da findest du gute Definitionen http://flexikon.doccheck.com/de/Superinfektion

Antwort
von turnmami, 49

Du und deine komischen Fragen.

Gestern wolltest du noch wissen, ob du krank werden wirst. Heute wärst du schon wieder gesünder...

Geh mal zum Doc und lass dich psychologisch untersuchen. Ich glaub, bei dir fehlt es ganz wo anders....

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

vorgestern meinst du :)

Ich war gestern ein bisschen krank halt, aber mehr auch nicht.

Du siehst als, ich kann mir solche Spielchen locker erlauben, mein Immunsystem macht es mit :)

Und ehrlich gesagt war auch gut so mit den Spielchen, denn jetzt wo sie richtig krank ist, kann ich problemlos zu ihr, weil sie mich nicht nochmal anstecken kann :)

Antwort
von Aylincx, 62

Du hast wahrscheinlich ein besseres Immunsystem :D

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Meins ist schon sehr gut :)

Ich hab einmal Noro nicht bekommen obwohl es in der Familie war

Ich hab auch einmal die Schweingrippe kaum bekommen (war nur 2 Wochen lang richtig müde der Artz hat dann Blut abgenommen und Schweinegrippe gefunden)  :)

Und ich hab die Grippe von meinem kleinen Bruder  vor 3 Wochen nicht bekommen und auch seine Lungenentzündung nicht :)


Aber immerhin kann sie mich nicht nochmal anstecken, das heisst ich kann zu ihr und mich um sie kümmern.

Ich bin ja jetzt sozusagen immun gegen dieses eine Virus

Kommentar von Aylincx ,

Ok viel spaß

Antwort
von ihatert, 73

ist ganz normal. der menschliche körper ist sehr komplex und es gibt dinge, die niemand versteht. es gibt auch menschen deren wunden wesentlich schneller heilen als bei anderen. Vielleicht hat sie sich noch etwas anderes dazu eingefangen oder du hast einfach mehr actimel getrunken! :)

Kommentar von NiklasAlan2002 ,

Ich wusste ja, dass ich krank werde, weil ich mich ja von ihr hab anniesen lassen, deshalb konnte ich vorher Vitamin C nehmen und sehr viel trinken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community