Warum bin ich schon 20 Uhr müde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was bringt es dir denn, länger wach zu bleiben und dann länger zu schlafen? Wenn du müde bist solltest du schlafen gehen, dass ist besser als zwanghaft versuchen wach zu bleiben. Du könntest ja Abends einen Spaziergang machen, dann bleibst du bestimmt länger wach. Aber im Winter ist es normal früher müde zu werden... Es wird ja auch schon früher dunkel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Energydrinks sind Mist. Sie puschen mit ihrem Sondermüll um die Leistung dann ganz abfallen zu lassen. Selbst Sportler die dafür werben, füllen das Zeug aus und ersetzen es durch Wasser oder Apfelschorle. Diese Chemiekeule entzieht Leistung. Daher nimmt es auch kein Leistugssportler, der auf sich was hält.

Es könnte sein, dass sich durch die Dunkelheit und dem neuen Tagesablauf dein Biorythmus verschoben hat. Im Laufe seiner Lebensphasen hat man auch veränderte Tagesrythmen.

Diese Wetterkapriolen die derzeit herrschen und der Winterblues verändern auch den Wach-Müde-Zyklus. Dem kann man mit Sport und Aufenthalt im Tageslicht entgegenwirken, indem man dabei seine Akkus wieder aufläd. Eine gesunde ausgewogene Kost schadet natürlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?